ENTSPANNUNG IN EINEM PRIVATHAUS AM STRAND

  • Hafen

    Amber Cove

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Naturausflüge, Wasseraktivitäten, Unterhaltung

  • Preis

    Erwachsene

    EUR79.95

  • Dauer Stunden

    5.0

  • Ausflugscode

    01BG

Beschreibung

Wir entfliehen den Menschenmengen und ziehen uns zurück in ein luxuriöses privates Strandhaus in charakteristischem dominikanischen Stil, das versteckt an einem der Strände von Puerto Plata liegt.



Was wir ansehen
  • Privates Strandhaus in dominikanischem Stil
  • Gastfreundlicher Gastgeber und freundliches Personal
  • Wassersport und Strandbar
  • Mittagessen mit karibischen Gerichten


Was wir erleben
  • Wir entfliehen den Menschenmengen und ziehen uns zurück in ein luxuriöses privates Strandhaus in charakteristischem dominikanischen Stil, das versteckt an einem der Strände von Puerto Plata liegt. 
  • Vom einheimischen Personal umhegt und gepflegt entspannen wir uns formvollendet mit unseren engsten Familienmitgliedern und Freunden in diesem Privathaus mit Strandzugang. 
  • Das Strandhaus wird unser Heim für den Tag, während wir dort phantastische Cocktails und authentische dominikanische Speisen kosten. In einer der Hängematten lassen wir die Seele baumeln und saugen die spektakuläre Aussicht auf die Küste ein. Wer es lieber aktiver mag, der kann die uns kostenlos zur Verfügung stehenden Kajaks, Paddleboards und Schnorchelausrüstungen nutzen, um den Ozean zu erforschen.
  • Wenn wir uns lange genug in der Sonne geaalt haben, können wir uns in einem der gemütlichen Loungebereiche abkühlen und dieses unvergessliche Erlebnis gemeinsam mit unseren engsten Familienmitgliedern und Freunden formvollendet genießen.

Wissenswertes
  • Vergessen Sie nicht, Badekleidung, ein Handtuch, eine Sonnenbrille und Sonnenschutzmittel mitzunehmen. 
  • Wir empfehlen die frühzeitige Buchung, da nur eine beschränkte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht. 
  • Für diesen Ausflug ist kein Reiseführer vorgesehen. 
  • Die Fahrt führt über eine teilweise holprige Nebenstraße, wodurch der Ausflug sich nicht für Schwangere oder Reisende mit Nacken- bzw. Rückenschmerzen eignet.