SCHLAUCHBOOTFAHRT ZWISCHEN DEN TROMSØ-INSELN

  • Hafen

    Tromso

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Naturausflüge

  • Preis

    Erwachsene

    EUR165.0

  • Dauer Stunden

    5.0

  • Ausflugscode

    01ZQ

Beschreibung

Wir verlassen Tromsø an Bord eines Schlauchboots und finden uns unmittelbar in der freien Natur der Fjorde wieder, umgeben von Inseln, Inselchen und postkartengleichen Panoramen, während der Duft des Meers uns betört. Wir fahren mit dem Bus über die Insel Kvaløya und gönnen uns anschließend eine köstliche Pause mit Kaffee und Muffins.



Was wir ansehen
  • Schlauchbootfahrt
  • Insel Gåsvær
  • Musvær-Archipel und Insel Vengsøya
  • Kaldfjord
  • Panoramatour mit dem Bus über die Insel Kvaløya
  • Grøtfjord: Snack mit Kaffee und Muffins


Was wir erleben
  • Unser Reiseführer empfängt uns direkt am Hafen und begleitet uns auf unseren kurzen Spaziergang zur Anlegestelle des Schlauchboots, das uns auf unseren mitreißenden Ausflug entführt.
  • Mit Rettungswesten ausgestattet verabschieden wir uns von Tromsø und fahren aufs offene Meer, um die vielfältigen Panoramen zu bestaunen, die zwischen Land und Meer an unseren Augen vorüberziehen.
  • Das Schlauchboot steuert auf die Insel Gåsvær zu, ein niedriger Aufschluss, der sich nur 21 m über den Meeresspiegel erhebt und einige interessante Gebäude, darunter eine Kapelle und ein Friedhof, doch keine einzigen festen Einwohner beherbergt.
  • Es geht weiter zum zerklüfteten Musvær-Archipel, dessen Hauptinsel nur sechs Bewohner hat.
  • Anschließend ändern wir unseren Kurs und fahren zur Insel Vengsøya, auf der ein Fischerdorf liegt, das von Gebirgsreliefs umgeben ist, auf dem nur wenig Vegetation gedeiht.
  • Am Kai von *Kaldfjord, einem kleinen Städtchen mit roten Dächern auf der Insel Kvaløya, legen wir an.
  • Hier steigen wir an Bord eines Busses und beginnen unsere malerische Panoramatour von Kvaløya, umgeben von Berglandschaften und grünen Weiden. Mit etwas Glück können wir sogar Rentierherden erspähen.
  • Wir erreichen Grøtfjord, eine kleine Ansammlung verstreut am Strand liegender Häuser mit beeindruckenden Gebirgsgipfeln im Hintergrund.
  • In Grøtfjord erwartet uns ein leckerer Snack mit Kaffee und Muffins, bevor wir zu unserer Anlegestelle in Kaldfjord zurückkehren und von hier aus mit dem Schlauchboot wieder nach Tromsø fahren.

Wissenswertes
  • Der Ausflug wird in English durchgeführt
  • Kinder müssen mindestens 4 Jahre alt sein