DIE VERSTECKTEN SCHÄTZE ITALIENS: CIVITA DI BAGNOREGIO

  • Hafen

    Rom/ Civitavecchia

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Nicht verfügbar

  • Preis

    Erwachsene

    EUR35.0

  • Dauer Stunden

    7.0

  • Ausflugscode

    01Z6

Beschreibung

Wir begeben uns ins Hinterland, um einen Ort mit unvergleichlichem Flair zu besuchen: das zu den „città che muoiono“, d. h. „sterbenden Städten“ gehörende Civita di Bagnoregio, eine „sterbende Stadt“, die auf einem kleinen Ausläufer aus Tuff thronend mit den Kräften der Natur ringt.



Was wir ansehen
  • Hinterland von Civitavecchia
  • Civita di Bagnoregio
  • Besuch der Zitadelle zu Fuß
  • Atemberaubende Aussichten auf die Karren


Was wir erleben
  • Wir verlassen den lebhaften Hafen von Civitavecchia und erreichen das ländliche Hinterland, wo Ruhe und Stille herrschen.
  • Unser Ziel ist ein absolut einzigartiger Ort: das prekär auf einer Anhöhe thronende Civita di Bagnoregio.
  • In der Nähe des einzigen Zugangspunkts steigen wir aus unserem Bus. Diese lange Fußgängerbrücke aus Stahlbeton wurde eigens für die wenigen noch hier lebenden Einwohner und die Touristen gebaut, die aus der ganzen Welt anreisen, um diese einzigartige Zitadelle zu besuchen.
  • Das Städtchen gehört aufgrund der fortschreitenden Erosion des Tuffplateaus, auf dem es errichtet wurde, zu den sterbenden Städten („città che muoiono“).
  • Wir spazieren durch das winzige Zentrum, in dem die Zeit stillzustehen scheint. Hier bietet sich uns eine wahrlich surreale, unvergessliche Atmosphäre mit blumengeschmückten Steinhäusern und Panoramabalkonen, von denen sich uns atemberaubende Aussichten auf die Umgebung und die enormen natürlichen Lehmmauern bieten, die die Stadt stützen.

Wissenswertes
  • Die Tour ist ohne Reiseleiter, ein lokaler Begleiter wird in Englisch und Italienisch sprechen. 
  • Es empfiehlt sich das tragen bequeme Schuhe. 
  • Der Ausflug empfiehlt sich nicht für Reisende mit eingeschränkter Mobilität. Der transfer im Bus dauert ca. 90 Minuten pro Strecke. In Bagnoregio angekommen, gibt es einen Shuttlebus, der Sie in die Altstadt bringt. 
  • Jede Fahrt dauert ungefähr 30 Minuten. 
  • Bitte beachten Sie das die lokale Verwaltung des Dorfes die Möglichkeit bietet ein Touristenpaket direkt vor Ort zu kaufen, je nach Verfügbarkeit des Angebots und für welches wir Sie bitten, sich an die Mitarbeiter zu wenden, die für die Ankunft im Dorf zuständig sind. 
  • Der lokale Begleiter wird im Bus allgemeine Informationen über den Ort und Informationen zum Kauf des von der Pro Loco del Borgo zur Verfügung gestellten Pakets geben.