MIT DEM HELIKOPTER ZUM NORDKAP

  • Hafen

    Honningsvag

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Besichtigungen

  • Preis

    Erwachsene

    EUR230.0

  • Dauer Stunden

    0.5

  • Ausflugscode

    01Z1

Beschreibung

Ein spannender Helikopterflug, um die Schönheiten der nördlichsten Panoramen Europas kennenzulernen, auf dem wir über das Nordkap mit seinen Fjorden und Inseln fliegen.



Was wir ansehen
  • Helikopterflug
  • Blick auf Honningsvåg und die Küste
  • Nordkap
  • Knivskjellodden
  • Insel Gjesværstappan
  • Dorf Kjelvik


Was wir erleben
  • Unsere Tour beginnt am Hafen von Honningsvåg, den wir zu Fuß verlassen, um nach einer kurzen Strecke den Abflugpunkt zu erreichen.
  • Hier steigen wir an Bord unseres Helikopters und fliegen über prachtvolle Panoramen Norwegens, während wir spektakuläre Aussichten auf das Meer, die Küste und die Hauptattraktionen bewundern, die sich uns bieten.
  • Unter uns ziehen unglaubliche Anblicke vorbei: Honningsvåg mit seinem Hafen, die zerklüftete Küste mit ihren Seen und zu guter Letzt das Nordkapvorgebirge, wo der berühmte Globo thront, eine große Eisenskulptur in Form einer Weltkugel.
  • Mit seiner steil ins Meer hinausragenden Klippe gilt die Hochebene des Nordkaps als nördlichster Punkt Europas, auch wenn dieser Titel eigentlich dem Knivskjellodden zusteht, einem verlängerten Vorgebirge, das weich zum Meer abfällt und von unserem Hubschrauber aus gut sichtbar ist.
  • Unsere spannende Tour führt uns weiter westlich und wir überfliegen die Insel Gjesværstappan, ein wahres Paradies für Meeresvögel, wo Papageitaucher, Kormorane, Tordalks und Seeadler leben.
  • Anschließend geht es weiter zum Dorf Kjelvik, dem ehemaligen Hauptort der Region und heutiges Urlaubsressort, nachdem es während des Zweiten Weltkriegs zerstört wurde. Von hier kehren wir nach Honningsvåg zurück.

Wissenswertes
  • Bei ungünstigen Wetterbedingungen bietet sich unter Umständen eine schlechtere Sicht oder die Strecke kann verändert oder auch kurzfristig abgesagt werden.
  • Höchstgewicht pro Fluggast: 120 kg.
  • Um den Helikopter zu besteigen müssen die Gäste in der Lage sein, das hohe Trittbrett alleine hochzusteigen; folglich ist der Ausflug für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht empfehlenswert.
  • Der Helikopter bietet Platz für maximal 4 Personen. Die Platzvergabe obliegt dem Piloten.
  • Nicht alle Sitzplätze befinden sich am Fenster, aber auch von den anderen Plätzen bietet sich eine gute Sicht der Landschaften.
  • Während des Flugs erfolgen die Erläuterungen lediglich in englischer Sprache.
  • Es empfiehlt sich, den am jeweiligen Tag herrschenden Wetterbedingungen angepasste Kleidung zu tragen.
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.
  • Flugzeit is ca.20 Minuten