FAHRT DURCH DAS LÄNDLICHE BALI UND TEMPEL PURA ULUN DANU BRATAN

  • Hafen

    Benoa

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Nicht verfügbar

  • Preis

    Erwachsene

    EUR60.0

  • Dauer Stunden

    5.5

  • Ausflugscode

    01W4

Beschreibung

Während dieses Ausflugs lernen wir die traditionellste Seite der Insel Bali kennen, von wunderschönen Reisfeldern, über charakteristische Dörfer, bis zu einem malerischen Tempel am Ufer eines Sees – eine Kaffeepause in einem eleganten Resort darf natürlich auch nicht fehlen.



Was wir ansehen
  • Panoramatour durch das Binnenland
  • Dorf Baha
  • Besichtigung der Reisfelder
  • Tempel Pura Ulun Danu Bratan
  • Kaffeepause im Royal Tulip Resort
  • Fotostopps in den Dörfern Batunye, Carang-sari und Luk-Luk


Was wir erleben
  • Wir verlassen den Hafen von Benoa und unternehmen eine malerische Panoramatour durch das ländliche Binnenland von Bali, während der wir die Möglichkeit haben, postkartengleiche Szenarien zu genießen, mit rollenden Hügeln, wundervollen terrassenartig angelegten Reisfeldern, die typisch für den mittleren Westen der Insel sind.
  • Wir erreichen das charakteristische Dorf Baha, wo die Landwirtschaft auch heute noch den Kern der einheimischen Wirtschaft ausmacht. Hier wird der Reis weiterhin mit der Subak-Technik hergestellt, einem traditionellen Bewässerungssystem, das durch besondere Sorgfalt sicherstellt, dass das richtige Wasserniveau auf allen Terrassen beibehalten wird.
  • Durch die Reisfeldregion, die höchst ästhetisch aus der tropischen Vegetation hervorsticht, Richtung Norden fahrend, erreichen wir den Tempel Pura Ulun Danu Bratan. Dieser befindet sich am Ufer eines malerischen Sees, umgeben von mit smaragdgrünen Pflanzen bedeckten Bergen.
  • Unser nächstes Ziel ist das elegante Royal Tulip Resort, das sich an der Architektur eines traditionellen balinesischen Dorfs inspiriert, aber mit der Aufmerksamkeit fürs Detail und dem Komfort eines 5-Sterne-Hotels eingerichtet wurde. Hier erwartet uns eine angenehme Kaffeepause, bevor wir unsere Reise wiederaufnehmen.
  • Während der Rückfahrt können wir die atemberaubenden ländlichen Panoramen Balis weiter genießen, während wir durch die Dörfer Batunye, Carang-sari und Luk-Luk fahren, wo wir ad hoc Fotostopps einlegen, um die wahre Seele der Insel zu verewigen.

Wissenswertes
  • Bei diesem Ausflug sind einige Fußstrecken vorgesehen, zum Teil auch über Stufen, daher ist er für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht empfehlenswert.
  • Es empfiehlt sich, leichte Kleidung, einen Hut und bequeme Schuhe zu tragen und einen Regenschirm mitzunehmen.