AUSFLUG IN DIE SPANISCHE KÜCHE MIT KOCHKURS

  • Hafen

    St. Cruz De Tenerife

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Besichtigungen, Unterhaltung, Gourmet Tours

  • Preis

    Erwachsene

    EUR89.0

  • Dauer Stunden

    4.5

  • Ausflugscode

    01UZ

Beschreibung

Wir lüften die Geheimnisse der Paella und lernen dieses Gericht mit unseren eigenen Händen in einem historischen Anwesen selbst zuzubereiten, wo jeder Winkel vom Charme der Tradition erfüllt ist.



Was wir ansehen
  •  La Orotava 
  •  Casa Lercaro 
  •  Verkostung von einheimischen Speisen und Weinen 
  •  Paella-Kochkurs 
  •  Paella-Verkostung


Was wir erleben
  •  Wir verlassen den Hafen in Richtung Nordküste der Insel, um uns auf den Weg in die Kolonialstadt La Orotava zu machen, die sich schon von Weitem mit ihren herrlichen Kirchenkuppeln ankündigt. 
  •  Wir fahren über die gepflasterten Straßen, die von typisch katalanischen Häusern mit Balkonen und Innenhöfen gesäumt sind, bis wir zur Casa Lercaro gelangen, einem alten Herrschaftshaus aus dem 16. Jahrhundert, das perfekt erhalten ist, und in dem sich ein Bistro befindet.
  •  Bei unserer Ankunft werden wir herzlich von den Küchenchefs empfangen, die uns eine Auswahl an leckeren Häppchen mit Wurst und Käse anbieten, an denen wir uns vor der Zubereitung des eigentlichen Gerichts unseres Ausflugs stärken.
  •  In Gruppen mit 4–5 Personen kochen wir nach Anleitung unseres Kochs verschiedene Arten Paella, eines der berühmtesten Gerichte der spanischen Küche (mit Fleisch, Fisch oder Gemüse je nach Teilnehmerzahl).
  •  Am Ende unseres Kochkurses bleibt uns nichts anderes mehr zu tun, als unsere Kreationen zu probieren, um diesen außergewöhnlichen Tag formvollendet abzuschließen.
     

Wissenswertes
  •  Die Reihenfolge der Besichtigungen kann sich ändern.