EIN AUSFLUG AN DIE KÜSTE: SAN ANTONIO UND DER PLAYA D'EN BOSSA

  • Hafen

    Ibiza

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Nicht verfügbar

  • Preis

    Erwachsene

    EUR35.0

  • Dauer Stunden

    4.0

  • Ausflugscode

    01RJ

Beschreibung

In zwei Etappen erleben wir die Magie einiger Orte, die auf Ibiza vor allem für Spaß und fantastische Strände bekannt sind: San Antonio und Playa d'en Bossa.



Was wir ansehen
  • San Antonio: Spaziergang im Zentrum, Strand
  • Playa d'en Bossa
  • Entspannung am Strand, Wassersport


Was wir erleben
  • Wir erreichen unser erstes Ausflugsziel: Die Stadt San Antonio, die sich an der Südküste der Insel erstreckt und nach der Hauptstadt Eivissa die bedeutendste Stadt auf Ibiza ist.
  • Der malerische Hafen und die belebte Promenade , mit ihrer fröhlichen und entspannten Atmosphäre bieten die perfekte Umgebung für einen angenehmen Spaziergang zwischen den Straßen und dem Zentrum, das größtenteils als Fußgängerzone ausgewiesen ist. Dort reihen sich viele Bars, Restaurants und Geschäfte jeder Art aneinander.
  • An der Küste brandet kristallklares Wasser von geringer Tiefe an eine Reihe von Stränden mit feinem, goldenen Sand, die gesäumt werden von sich im Wind wiegenden Palmen.
  • Nachdem wir unsere Freizeit nach Belieben verbracht haben, führt unser Weg zum Playa d'en Bossa, dem längsten Strand der Insel: ein grenzenloser Strand mit weichem weißen Sand, wo sich die Bereiche mit Liegen und Sonnenschirmen mit freien Flächen abwechseln.
  • Neben dem wunderschönen Meer zeichnet sich der Strand durch die unzähligen Angebote von Annehmlichkeiten aus. An der Promenade bieten Restaurants die köstlichsten Speisen an, in topmodernen Beach-Bars legen international bekannte DJs Musik auf und in den Boutiquen können Sie Ihre Lust am Shopping ausleben.
  • Für die Fitnessbegeisterten bietet der Strand eine breite Palette an Wassersportarten an. Es gibt beispielsweise Paddelboards, Katamarane, Wassermotorräder und verschiedene Arten von Spielen.

Wissenswertes
  • Kosten für Wassersport, Liegen und Sonnenschirme sind nicht inbegriffen.