PERLEN DER AMALFI-KUSTE: POSITANO UND AMALFI

  • Hafen

    Salerno (Italien)

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Nicht verfügbar

  • Preis

    Erwachsene

    EUR75.0

  • Dauer Stunden

    7.5

  • Ausflugscode

    01JQ

Beschreibung

PERLEN DER AMALFI-KUSTE: POSITANO UND AMALFI



Was wir ansehen
  • Panorama-Tour mit dem Boot entlang der Amalfi-Küste
  •   Positano
  •   Amalfi
  • Kathedrale


Was wir erleben

Wir treffen unseren Reiseleiter am Pier und wir gehen an Bord des öffentlichen Bootes und fahren nach Positano. Nach einer 90 Minuten Panoramafahrt, werden wir in Positano, einer malerischen Stadt, die in einen steilen Felsen gebaut ist, anlegen. Die Reihen von weißen Häusern, die sich an die Felsen klammern sind in unzähligen Postkarten und Fotos zu sehen. Im Mittelalter war es ein wichtiger Handelshafen, heute ist es ein mondäner Rückzugort des Tourismuses, mit Boutiquen, Strandgeschäften, Restaurants und Cafés. Genießen Sie den Besuch und die Zeit zur freien Verfügung, um die Stadt zu erkunden oder einkaufen zu gehen. Wir nehmen nochmals das öffentliche Boot nach Amalfi, die Stadt, die ihren Namen der gesamten Küste gibt, an der sie liegt. Es war eine Seerepublik, leistungsstark und mit großen Wohlstand und heute ist sie ein blühender Ferienort. Besuchen Sie die Kathedrale von Amalfi mit seinen 62 Stufen, die zu einem beeindruckenden Eingangsbereich führen. Seine eindrucksvolle Fassade arabisch beeinflussten romanischen Stil mit einer kühnen Mischung aus Streifen, Bögen, Mosaiken und Texturen. Der Glockenturm und Kuppel sind mit grünen und gelben Kacheln verziert. Das himmlische Kloster Paradies beherbergt die Gräber von reichen Kaufleuten von Amalfi und ist im maurischen Stil auf weißem Marmor. Wir werden Freizeit zum Mittagessen haben und können einen Spaziergang machen. Danach fahren wir mit dem öffentlichen Schiff zurück zum Boot.


Wissenswertes

Wir empfehlen Ihnen bequeme Schuhe zu tragen und einen Sonnenhut mitzunehmen.?