OMIS UND SPLITs RIVIERA

  • Hafen

    Split

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Besichtigungen, Naturausflüge, Kultur

  • Preis

    Erwachsene

    EUR55.0

  • Dauer Stunden

    5.5

  • Ausflugscode

    01J8

Beschreibung

Eine Fahrt entlang der malerischen Küste und der ruhigen Stadt Omis. Genießen Sie eine Fluss-Schifffahrt auf dem Fluss Cetina, beobachten Sie die Landschaft entlang des Flusses bis Sie das Radman Mühlen-Restaurant erreichen, wo eine köstliche Verkostung aauf Sie wartet. Anschließend erwartet Sie eine Zeitreise durch die Altstadt von Split, einem wunderbaren UNESCO-Weltkulturerbe  der Besuch des Diokletian Palastes.



Was wir ansehen
  • Omis Altstadt
  • Bootsfahrt auf dem Cetina River
  • Radman’s Restaurant: alte Mühle, Verkostung von lokalen Lebensmitteln, Musical-Show
  • Split Spaziergang: DiokletianPalast, Kathedrale von Split, Jupiter  Tempel (Außenbesichtigung)


Was wir erleben
  • Eine Fahrt entlang der Küste, über die Bergstraße mit Panoramablick auf die malerische Stadt und den ruhigen Ferienort Omis, an der Mündung des Flusses Cetina gelegen mit der Möglichkeit die mittelalterlichen Verteidigungsanlagen zu erkennen. Freizeit.
  • Genießen Sie eine Flussfahrt bis zu den Radman Mühlen: einen Snack des lokalen Schinken, Käse und selbstgebackenes Brot werden serviert, begleitet von einem Glas Wein und Live-Musik. Machen Sie einen Spaziergang im Wald oder entspannen Sie einfach nur mit dem Blick auf den Fluss neben diesen herrlichen alten Mühle.
  • Setzen Sie Ihre Tour mit einer Panoramafahrt entlang der Küste von Split mit einem Spaziergang durch die Altstadt fort, um den Palast des römischen Kaiser Diokletian zu entdecken. Hier finden Sie die unglaublich gut erhaltenen Keller aus dem  4. Jahrhundert , welche zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen.
  • Sie werden auch die Kathedrale von St. Duje (Schutzpatronin der Stadt) sehen, die auf den Überresten eines alten Schreins gebaut wurde und die älteste in der Welt sein soll. Sie werden den bezaubernden Tempel des Jupiter, das Goldene Tor und das Silberne Tor und den Peristyl Platz sehen. (Außenbesichtig8ung)
  • Nach diesem Spaziergang durch Splits Geschichte, können Sie zum Pier zurückkehren oder in der Stadt bleiben und diese auf eigene Faust weiter erkunden.

Wissenswertes
  • Die Route kann Änderungen unterliegen.
  • Dieser Ausflug ist nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
  • Nachdem die Führung durch das Zentrum von Split abgeschlossen ist, können die Gäste zu Fuß zum Schiff zurückkehren bis zur „Alle an Bord" Zeit, welche im Diario di Bordo angegeben ist.