EASY TOUR - FREI ENTDECKEN

  • Hafen

    Cagliari

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Besichtigungen, Kultur, Shopping

  • Preis

    Erwachsene

    EUR30.0

  • Dauer Stunden

    2.5

  • Ausflugscode

    018H

Beschreibung

Eine Tour für die Reisenden, die Cagliari in aller Freiheit entdecken möchten, mit viel Freizeit und einem speziell ausgesuchten Reiseführer, der uns mit Fakten zu Geschichte und Kultur und praktischen Informationen versorgt, damit wir unser Reiseziel besser kennenlernen.



Was wir ansehen
  • Basilika Nostra Signora di Bonaria
  • Promenade und der Strand Poetto, Salinen
  • Berg Urpinu mit Blick auf den Golf der Engel
  • Castello-Viertel
  • Spaziergang entlang der Allee Buoncammino und der Pancrazioturm


Was wir erleben

Nach unserer Abfahrt vom Hafen geht es in Richtung Basilica di Bonaria: die weiße „Mole“ ist charakteristisch für das Bild der Stadt. Der ursprüngliche Name der Basilika stammt von der Jungfrau von Bonaria, nach der Legende von Wundern, die geschehen sein sollen.

Der Ausflug geht weiter zur*Viale Poetto, welche entlang des grossartigen **Strandes von Poetto* führt, dem schönen Strand von Cagliari.

Links von uns liegend sind die kleinen Salzsseen, welche einer der wichtigsten Wirtschaftszweige der Stadt waren.

Zurück zur Stadt geht es zum Gipfel des Monte Urpinu, der grünen Lunge der Stadt.

Wir halten für einen Fotostopp auf einer Panorama-Terrasse von wo aus Sie den gesamten Golf der “Angeli” bewundern können, östlich von den Stränden von Villasimius und westlich vom Capo Spartiventoeingeschlossen.

Der Ausflug setzt sich fort zum alten Teil der Stadt, mit dem höchsten Punkt - dem Castello.

Dort werden Sie einen Aufenthalt haben, um am Viale Buoncammino zu spazieren.

Von dort aus haben Sie eine Panorama-Aussicht zum Theater Romano, welches aus dem 1. Jahrhundert nach Christus stammt. Der Spaziergang endet bei der*Zitadelle* unter dem Turm von San Pancrazio, einer der ältesten Türme.

Danach geht es mit dem Bus zurück zum Schiff.


Wissenswertes
  • Die Tour kann morgens oder nachmittags unternommen werden.