ENTDECKUNGSTOUR VON OTRANTO

  • Hafen

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Nicht verfügbar

  • Preis

    Erwachsene

    EUR60.0

  • Dauer Stunden

    4.0

  • Ausflugscode

    018B

Beschreibung

Auf dieser geführten Tour entdecken wir die Schönheiten Otrantos mit seiner majestätischen Festung und faszinierenden Kathedrale – eine Schatzkammer mit Artefakten aus der Geburtsstunde der Stadt.



Was wir ansehen
  • Otranto
  • Castello Aragonese
  • Kathedrale von Otranto


Was wir erleben
  • Wir verlassen den Hafen und fahren ins wunderschöne, vor Tausenden Jahren von den alten Griechen gegründete Otranto an der Ostküste der Halbinsel Salento. * Unser geführter Ausflug beginnt mit der Besichtigung der Außenseite des Castello Aragonese, ein imposanter Bau, der den Kern der damaligen Stadt mit seinem unregelmäßigen fünfeckigen, von drei zylinderförmigen Wachtürmen unterbrochenen Grundriss einschloss. * Anschließend besichtigen wir die 1088 geweihte Kathedrale Santa Maria Annunziata, die byzantinische, früh christliche und romanische Elemente vereint.
  • Dass Innere besteht aus einem Mittel- und zwei Seitenschiffen und enthält Säulen, von denen man ausgeht, dass sie aus einem antiken Minervatempel stammten. Der Boden ist mit einem eleganten Mosaik aus dem Jahre 1166 versehen, mit interessanten Darstellungen der Monate und verschiedener Szenen des Alten Testaments. Die Kirche beherbergt auch eine von 42 Marmorsäulen gehaltene Krypta.

Wissenswertes
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.