AQUARIUM VON GENUA, ALTER HAFEN UND BOOTSFAHRT

  • Hafen

    Genua

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Naturausflüge, Unterhaltung

  • Preis

    Erwachsene

    EUR40.0

  • Dauer Stunden

    4.0

  • Ausflugscode

    0174

Beschreibung

Wir tauchen ein in die Unterwasserwelt eines der bedeutendsten Aquarien Europas. Diese Attraktion, die sich kein Besucher Genuas entgehen lassen darf, liegt im reizvollen Alten Hafen, den wir im Laufe unseres Ausflugs auch vom Boot aus bewundern können.



Was wir ansehen
  • Aquarium von Genua
  • Alter Hafen
  • Baumwollspeicher
  • Bigo


Was wir erleben
  • Nach einer kurzen Bootsfahrt erreichen wir das Expo-Gelände, auf dem sich das Aquarium von Genua, eines der wichtigsten Aquarien Europas, befindet. Uns erwartet eine vielfältige und farbenfrohe Unterwasserwelt, in der es viel zu entdecken gibt: tropische Fische in allen erdenklichen Farben, Schwämme und Medusen, natürliche Korallen, Haie mit eisigem Blick und sympathische Delfine, Robben und Pinguine. Eine einzigartige, unvergessliche „Erlebnisreise durch die Weltmeere“.
  • Danach steht uns ein wenig freie Zeit zum Flanieren im Alten Hafen zur Verfügung. Wir schlendern vorbei an den alten Baumwollspeichern, die restauriert und in Geschäfte, Bars und Restaurants umgewandelt wurden, und werfen einen Blick auf den Bigo: Diese originelle Konstruktion des berühmten Genueser Architekten Renzo Piano hat sich direkt ins Herz aller Genueser gestohlen und gilt – gemeinsam mit dem Leuchtturm – als eines der charakteristischen Merkmale dieser uralten Stadt, die im Volksmund „La Superba“ genannt wird.
  • Im Anschluss an unseren Besuch besteigen wir ein Boot, um Genua und seinen lebhaften Hafen auch aus diesem vorteilhaften Blickwinkel zu bewundern.

Wissenswertes
  • Dieser Ausflug ist den Gästen vorbehalten, die ihre Reise nicht in Genua beenden.