KULINARISCHE TOUR DURCH MENORCA UND BESUCH DES FISCHERDORFS BINIBECA

  • Hafen

    Port Mahon

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Besichtigungen, Kultur

  • Preis

    Erwachsene

    EUR56.0

  • Dauer Stunden

    4.0

  • Ausflugscode

    00WC

Beschreibung

Eine Tour für alle, die gutes Essen und guten Wein lieben und diese außergewöhnliche Insel von ihrer kulinarischen Seite kennen lernen möchten. Ebenfalls auf dem Programm steht ein Besuch der Ortschaft Binibeca mit ihren engen Gassen und weißen Häusern.



Was wir ansehen
  • Bodegas Binifadet, Verkostung von Wein und lokalen Erzeugnissen
  • Fischerdorf Binibeca


Was wir erleben
  • Die Insel Menorca, 1993 von der UNESCO zum Biosphärenreservat ernannt, kann auf eine lange Tradition des Weinbaus zurückblicken, die bis in die Römerzeit zurückreicht. Nachdem der Weinbau einige Zeit vernachlässigt wurde, wurde er in den letzten Jahren wieder zum Leben erweckt und erlangte dank der hervorragenden Qualität des Weines und seiner Herstellungsmethoden neuen Ruhm und Beliebtheit. Wir besichtigen die Bodegas Binifade t, einen 1979 gegründeten typischen menorquinischen Weinkeller, in dem wir die vielen verschiedenen Weine verkosten und ausgezeichnete einheimische Spezialitäten, wie zum Beispiel Käse und köstliche Weinmarmelade probieren können.
  • Nach einer kurzen Busfahrt erreichen wir Binibeca, ein traditionelles Fischerdorf, das mit seinem Labyrinth aus engen Gassen und hübschen weißen Häusern überaus sehenswert ist. Hier können wir uns in Ruhe umschauen, die Schönheit der Landschaft und der umgebenden Buchten bewundern und viele Fotos machen, die uns an diesen schönen Tag auf Menorca erinnern werden.

Wissenswertes
  • Die Reihenfolge der Etappen kann sich entsprechend der Öffnungszeiten des Weinkellers ändern.