DIE SÜMPFE FLORIDAS (ENDET AM FLUGHAFEN MIAMI)

  • Hafen

    Fort Lauderdale

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Besichtigungen, Naturausflüge

  • Preis

    Erwachsene

    USD70.0

  • Dauer Stunden

    4.5

  • Ausflugscode

    00VM

Beschreibung

Wir gehen an Bord eines Sumpfbootes, um eines der ungewöhnlichsten Naturgebiete Amerikas zu entdecken: die Sümpfe der Everglades, die einen Großteil des Südens von Florida bedecken, in denen es eine unglaubliche Vielfalt an wildlebenden Tieren gibt.



Was wir ansehen
  • Sümpfe der Everglades
  • Fahrt mit dem Sumpfboot
  • Wildlebende Tiere *Reptilienausstellung


Was wir erleben
  • Nach einer ungefähr 45-minütigen Bustransfer erreichen wir die Everglades, einem subtropischen Sumpfgebiet, das für seine Naturschönheiten und vielen wildlebenden Tiere berühmt ist.
  • Zur Tour gehört eine faszinierende Fahrt durch eine wilde Naturlandschaft an Bord eines Sumpfbootes, einem propellergetriebenem Wasserfahrzeug, von dem aus wir eine unglaubliche Vielfalt an Tieren sehen können, die in diesem ungewöhnlichen Winkel des Landes leben.
  • Wir können außerdem die berühmtesten Sumpfbewohner, die Alligatoren, auf einer geführten Tour durch die Reptilienausstellung sehen.
  • Bevor wir zum Schiff zurückkehren, haben wir 45 Minuten Zeit, um die Schönheit dieses Naturgebietes auf eigene Faust zu erkunden.

Wissenswertes
  • An diesem Ausflug können Reisende teilnehmen, die nach 15:00 Uhr per Inlandsflug oder nach 17:00 Uhr mit einem internationalen Flug vom Flughafen Miami abreisen.
  • Es ist eine beschränkte Anzahl an deutschsprachigen Reiseführern vorhanden; sollten jedoch keine verfügbar sein, findet der Ausflug in englischer Sprache statt.
  • Der Ausflug wird Reisenden, die unter Seekrankheit leiden oder eine eingeschränkte Mobilität haben, nicht empfohlen.