SIGHTSEEING TOUR OF HIRADO

  • Hafen

    Sasebo

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Besichtigungen

  • Preis

    Erwachsene

    USD99.0

  • Dauer Stunden

    6.5

  • Ausflugscode

    00U2

Beschreibung

Bequem an Bord unseres Busses sitzend, erkunden wir die Hafenstadt Hirado, ein entscheidender Schauplatz für den kommerziellen und kulturellen Kontakt mit dem Westen – vor allem mit den Niederländern, die zahlreiche Spuren in der lokalen Architektur hinterlassen haben.



Was wir ansehen
  • Stadt Hirado
  • Sitz der niederländischen Handelskompanie
  • Niederländische Mauer und Brunnen
  • Katholische Kirche von Tabira
  • Typisch japanisches Mittagessen


Was wir erleben
  • Wir verlassen Sasebo Richtung Norden und fahren zur Stadt Hirado, die sich auf der gleichnamigen Insel befindet und mit der Mutterinsel Kyushu über eine befahrbare Brücke verbunden ist.
  • Dank seiner günstigen Lage im Meer war Hirado ein wichtiger Handelsplatz und die erste Handelsstadt Japans mit Verbindungen zum Westen. Während unserer Tour können wir den Sitz der niederländischen Handelsagentur bestaunen, der 1609 als europäischer Vorposten errichtet und von der niederländischen Ostindien-Kompanie verwaltet wurde.
  • Die Spuren der Niederländer lassen sich in der Stadt klar erkennen: Unweit des historischen Gebäudes der Handelskompanie finden wir die imposanten zu Beginn des 17. Jahrhunderts von den Niederländern errichteten 30 m langen Mauern. In der Nähe ist außerdem ein Brunnen aus der gleichen Zeit zu sehen, der auch von den Niederländern gebaut wurde.
  • Der Einfluss des Westens, vor allem Europas, war jedoch nicht nur auf den Handel beschränkt, er prägte auch die spirituelle Ebene und so können wir heute die katholische Kirche von Tabira bewundern, die mit ihren roten Ziegelsteinen und dem Glockenturm mit seiner grünen Kuppel hervorsticht.
  • Doch auch die japanischen Traditionen sollen nicht ganz vergessen bleiben und so kosten wir ein typisch japanisches Mittagessen mit festem Menü und Spezialitäten aus Hirado.

Wissenswertes

Deutschsprachige Reiseleiter stehen leider nicht zur Verfügung, der Ausflug wird in English durchgeführt. 

?