BESICHTIGUNG VON SUZHOU, DEM „VENEDIG DES OSTENS“ (endet am Flughafen)

  • Hafen

    Shanghai

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Besichtigungen, Naturausflüge, Kultur

  • Preis

    Erwachsene

    EUR129.0

  • Dauer Stunden

    4.5

  • Ausflugscode

    00ON

Beschreibung

Ein Ausflug voller reizvoller Eindrücke in eine der bedeutendsten und interessantesten Städte der Seidenstraße, die übrigens auch von Marco Polo in „Der Milione“ als „Venedig des Ostens“ beschrieben wurde.



Was wir ansehen
  • Garten des bescheidenen Beamten
  • Mittagessen
  • Seidenspinnerei
  • Bootsfahrt auf dem Großen Kanal


Was wir erleben
  • Unsere Besichtigung der Stadt Suzhou beginnt mit dem Garten des bescheidenen Beamten, der eine Fläche von fünf Hektar einnimmt und eines der großartigsten Beispiele für traditionelle chinesische Gärten ist.
  • In dem Anfang des 16. Jahrhunderts während der Ming-Dynastie angelegten Garten tauchen wir in eine magische Atmosphäre ein, die von dem süßen Duft der Lotusblüten noch verstärkt wird. Wir werden die geschickte Anordnung von Pagoden, Pavillons, Brücken, Kanälen, Teichen und künstlichen Inseln bewundern, dank derer dieser Ort 1997 von der UNESCO in die Weltkulturerbeliste aufgenommen wurde.
  • Nach unserem kräftigenden Spaziergang im Grünen erwartet uns ein leckeres Mittagessen.
  • Gut gestärkt, machen wir uns dann auf den Weg zu einer Seidenspinnerei, wo wir Gelegenheit haben, den komplizierten Prozess kennenzulernen, der für die Herstellung der berühmten, unglaublich feinen chinesischen Seide nötig ist.
  • Und da wir uns ja hier im Venedig des Ostens befinden, darf natürlich eine Bootsfahrt auf dem Großen Kanal nicht fehlen, dem längsten künstlichen Fluss der Welt: Er verbindet Peking mit Zhejiang. Auch dieses großartige Werk der Ingenieurskunst mit seinen 1.794 Kilometern Länge wurde 2014 zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt. Nach der Bootsfahrt fahren wir zum Flughafen.

Wissenswertes
  • Gästen mit eingeschränkter Mobilität ist die Teilnahme nicht zu empfehlen.
  • Die Reihenfolge der besuchten Stätten kann sich ändern.
  • Bitte denken Sie daran, Sonnenhut, Sonnenbrille und eine Flasche Wasser mitzunehmen.
  • Reiseleiter in deutscher Sprache sind nur in begrenzter Zahl verfügbar; im Zweifelsfall wird der Ausflug in englischer Sprache angeleitet.
  • Der Ausflug richtet sich an die Gäste, deren Kreuzfahrt zu Ende ist und die am Flughafen Shanghai Pudong nach 23.00 Uhr einen Flug nehmen.