DAS BESTE VON HELSINKI

  • Hafen

    Helsinki

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Besichtigungen, Kultur, Shopping

  • Preis

    Erwachsene

    EUR102.0

  • Dauer Stunden

    7.5

  • Ausflugscode

    00MJ

Beschreibung

Eine Bootsfahrt auf den Gewässern um Helsinki um die faszinierende Gegenwart und gut sorgfältig überlieferte Vergangenheit zu entdecken.



Was wir ansehen
  • Helsinki: Parlament, Nationalmuseum, Oper, Olympiastadion, Finlandia-Halle
  • Porvoo: Tour durch den mittelalterlichen Stadtkern
  • Helsinki: Senatsplatz, Gebäude von historischer Bedeutung, orthodoxe Uspenski-Kathedrale


Was wir erleben
  • Wir verlassen den Hafen von Helsinki und kommen an einigen Denkmälern vorbei, die von landesweiter historischer Bedeutung sind: das Parlament, das Nationalmuseum, das neue Opernhaus, das 1952 erbaute Olympiastadion und die Finlandia-Halle. Dieses auf seine Art einzigartige Kongress- und Veranstaltungsgebäude wurde von dem berühmten Architekten Alvar Alto entworfen, der auch in den Siebzigern die Kirche Riola in Vergato (Bologna) entwarf.
  • Wir fahren durch die stimmungsvolle finnische Landschaft über eine Panoramastraße an der Küste entlang in Richtung der alten Stadt Porvoo.
  • Porvoo ist die zweitälteste Stadt Finnlands und eines der herausragendsten Beispiele finnischer Architektur. Von besonderer Bedeutung ist das Wohngebiet in der Altstadt von Porvoo: Dies ist ein malerisches Viertel in Hanglage nahe des Flusses Porvoonjoki. Die nach mittelalterlicher Stadtplanung errichteten Häuser bilden ein harmonisches Miteinander von Alt und Neu. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Porvoo zählen die wunderschönen roten Häuser am Ufer des Flusses, die früher einmal als Speicher für Waren, Produkte und exotische Köstlichkeiten aus fernen Ländern genutzt wurden.
  • Wir machen einen Spaziergang durch die Altstadt, in der es viele Geschäfte mit Spezialitäten und Kunsthandwerk gibt. Unweit des alten Bahnhofs gibt es zum Beispiel ein Geschäft, das man nicht mit leeren Händen verlassen kann: Hier gibt es Geschenkartikel, Souvenirs, Kunsthandwerk, Bio-Lebensmittel und -Kuchen in hervorragender Qualität, sodass für viele das Geschäft eine eigene Touristenattraktion ist.
  • Auf der Rückfahrt von Porvoo nach Helsinki kommen wir wieder durch ländliche Gegenden.
  • Wir halten am Senatsplatz, an dem der weiße Dom von Helsinki, das Hauptgebäude der Universität und das Senatsgebäudeliegen, in dem heute die Regierung und der finnische Premierminister ihren Sitz haben. In der Mitte des Platzes steht das Alexander-II.-Denkmal, das zu den Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt zählt, und das an das Verhältnis zwischen Finnland und dem Russischen Kaiserreich erinnert.
  • Auf dem Weg zum Hafen kommen wir am Präsidentenpalast, dem Marktplatz und der majestätischen orthodoxen Uspenski-Kathedrale vorbei.
  • Nachdem wir an Bord unseres Bootes gegangen sind, entdecken wir eine bewohnte, einzigartige Inselwelt mit direkt am Ufer liegenden Saunen und alten Herrenhäusern.
  • Wir fahren an Suomenlinna vorbei, einer Seefestung, die auf sechs miteinander verbundenen Inseln liegt, und von der UNESCO als einzigartiges Beispiel europäischer Militärarchitektur ihrer Epoche anerkannt wurde, um dann den Nordhafen zu erreichen, wo die große Eisbrecherflotte stationiert ist.
  • Die Bootstour endet an dem farbenfrohen und duftenden Marktplatz, von wo aus wir mit dem Bus zum Schiff zurückkehren.

Wissenswertes
  • Begrenzte Teilnehmerzahl. Reservieren Sie bitte frühzeitig. 
  • Empfohlen werden bequeme Laufschuhe. 
  • Dieser Ausflug ist für Gäste, die Mobilitätsprobleme haben, nicht empfehlenswert. 
  • Das Tragen angemessener Kleidung wird empfohlen. Wenn eine heilige Messe gefeiert wird , findet die Besichtigung nur von außen statt. 
  • Deutschsprachige Reiseleiter sind nur in begrenzter Anzahl verfügbar. 
  • Sollten keine deutschsprachigen Reiseleiter verfügbar sein, werden die Erläuterungen in englischer Sprache gegeben.
  • Es empfiehlt sich das Tragen bequemer Kleidung.
  • Auf Grund der verschiedenen wichtigen Sehenswürdigkeiten, ist es empfehlenswert, einen Fotoapparat mitzunehmen.
  • Dieser Ausflug beinhaltet ein Lunchpaket, welches von unseren Mitarbeitern an Bord vorbereitet wird