DIE WUNDER VON KEFALONIA

  • Hafen

    Argostoli Kefallina

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Kultur

  • Preis

    Erwachsene

    EUR65.0

  • Dauer Stunden

    4.5

  • Ausflugscode

    00KE

Beschreibung

Eine faszinierende Entdeckungstour Kefalonias, der größten der Ionischen Inseln: von der verwunschenen Drogarati-Höhle bis zum Melissani-See, einem der 10 schönsten unterirdischen Seen der Welt.



Was wir ansehen
  • Enos
  • Drogarati-Höhle
  • Melissani-See


Was wir erleben
  • Wir verlassen den Hafen auf einer Busfahrt, die uns auf unserem Weg zum Enos und der Drogarati-Höhle prachtvolle Panoramen schenken wird. Hier erleben wir Unvergessliches: Nachdem wir einige Stufen erklommen haben, präsentiert sich unseren Augen ein atemberaubendes Szenario aus wundervollen Stalaktiten und Stalagmiten, die eine absolut magische Atmosphäre entstehen lassen. Im größten Raum der Höhle werden aufgrund ihrer fantastischen Akustik oft Konzerte abgehalten. Sogar die göttliche Maria Callas hat hier bereits gesungen.
  • Unsere Tour führt uns weiter zum Melissani-See, einem unterirdischen See, dessen türkisblaues Wasser von den durchscheinenden Sonnenstrahlen erleuchtet wird. Nachdem wir durch einen künstlichen Tunnel gegangen sind, um zum See zu gelangen, steigen wir in kleine Ruderboote, um dieses Naturschauspiel besser begutachten zu können. In dieser Höhle wurden antike Reliquien der minoischen Kultur gefunden. In der Tat war die Höhle einst eine Kultstätte der Gottheit Pan. Bevor wir die Höhle verlassen, lassen wird die magische Atmosphäre noch etwas auf uns einwirken und bewundern die zahlreichen Stalaktiten und Stalagmiten.
  • Auf der Rückfahrt legen wir einen kurzen Fotostopp ein, um noch einen letzten Blick auf das kobaltblaue Meer und den Strand von Myrtos einzufangen.

Wissenswertes
  • Der Ausflug empfiehlt sich nicht für Reisende mit motorischen Problemen oder Schwangere.
  • Während des Ausflugs zu den Drogarati-Höhlen müssen Stufen bestiegen werden.