WANDERUNG AUF DEM KEISERVARDEN

  • Hafen

    Bodø

  • Schwierigkeitsgrad

    Schwer

  • Typ

    Besichtigungen, Naturausflüge

  • Preis

    Erwachsene

    EUR60.0

  • Dauer Stunden

    3

  • Ausflugscode

    00HH

Beschreibung

Eine vitalisierende Wanderung über die Bergplateaus Keiservarden und Rønvikfjellet, um das prachtvolle Panorama der norwegischen Fjorde und deren Umgebung aus luftiger Höhe zu bestaunen: ein wirklich atemberaubendes Erlebnis!



Was wir ansehen
  • Bergplateau Keiservarden (auch Veten genannt) 
  • Panoramapunkt und Bergplateau Rønvikfjellet


Was wir erleben
  • Mit dem Reisebus fahren wir Richtung Keiservarden bzw. Veten, ein bei den Einheimischen sehr beliebtes Bergplateau in der unmittelbaren Umgebung von Bodø.
  • Am Panoramapunkt Rønvikfjellet angekommen, wandern wir über einen relativ einfachen Weg, der uns auf 366 m Höhe führt, wo sich uns ein zauberhafter Rundumblick bietet. Das Plateau „Keiservarden“ verdankt seinen Namen dem Deutschen Kaiser und König Preußens Wilhelm II., der dieses 1899 besuchte. Jeden Sommer werden vor dieser atemberaubenden Kulisse eine Reihe wunderbarer Livekonzerte ausgerichtet.
  • Auf dem Rückweg schlagen wir die Richtung zum Plateau Rønvikfjellet ein, von wo aus wir die Rückfahrt zur Anlegestelle antreten.

Wissenswertes
  • Es empfiehlt sich das Tragen von Wanderschuhen und -kleidung.
  • Die Wanderung dauert ca. 2 Stunden und 30 Minuten.
  • Jedem Teilnehmer werden eine kleine Flasche Mineralwasser und ein Schokoladenriegel ausgehändigt.
  • Der Ausflug wird nicht empfohlen für Reisende mit eingeschränkter Mobilität.
  • Die Abfahrtzeiten werden vom örtlichen Anbieter vorgegeben und am Vortag des Ausflugs je nach Sprachgruppe auf dem Schiff bekannt gegeben. Diese Zeiten sind unsererseits unveränderbar, wodurch Änderungen durch uns nicht möglich sind.