DIE GROSSE ELBA-TOUR

  • Hafen

    Portoferraio

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Besichtigungen, Shopping

  • Preis

    Erwachsene

    EUR149.0

  • Dauer Stunden

    8.5

  • Ausflugscode

    00G9

Beschreibung

Die goldenen Strände von Marciana Marina und Marina di Campo, traditionelle Gewerbe wie die handwerkliche Parfümherstellung in Marciana Marina und die Mineralien von Porto Azzurro; geschichtliche Hintergründe, das mittelalterliche Zentrum von Marciana und die Villa Romana delle Grotte.



Was wir ansehen
  • Marciana Marina
  • Verkostung von Qualitätsweinen oder ein Besuch in der Parfümmanufaktur
  • Marciana
  • Empfang mit regionalen Spezialitäten
  • Marina di Campo
  • Golf von Lacona
  • Villa Romana delle Grotte
  • Festungen der Medici


Was wir erleben
  • Bei diesem Ausflug entdecken wir die eindrucksvollsten und besondersten Orte dieser kleinen, zauberhaften Insel.
  • Die erste Etappe bringt uns nach Marciana Marina für einen entspannenden Spaziergang entlang des Meeres im Schatten der Tamariskenhaine.
  • Um den Besonderheiten der Gegend näher zu kommen, haben wir die Wahl zwischen einer Verkostung aus Elba stammender Qualitätsweine und einem Besuch in der Parfümmanufaktur Profumi dell‘Elba.
  • Die nächste Etappe bringt uns in die historische Ortschaft Marciana, um deren romantischen Ortskern aus dem Mittelalter zu bewundern. Anschließend erwartet uns eine kulinarische Pause regionaler Spezialitäten.
  • Mit dem Bus fahren wir weiter entlang der westlichen Inselküste durch kleine und malerische Dörfer am Meer.
  • Nach einem kurzen Stopp für Fotos, reisen wir weiter nach Marina di Campo. Das ehemalige Fischerdorf mit dem längsten Sandstrand der Insel ist heute eins der renommiertesten Ziele für Touristen. Hier haben wir Zeit, um am zwei Kilometer langen, feinen Sandstrand mit kristallklaren Wasser zu entspannen.
  • Von Marina di Campo geht die Tour weiter nach Porto Azzurro entlang der malerischen Küstenstraße am Golf von Lacona.
  • Nach der Ankunft in Porto Azzurro können wir die verfügbare Zeit frei nutzen, um diesen lebendigen Küstenort zu entdecken, wo heute die einstige Förderung und Verarbeitung von Edelsteinen wichtige Touristenattraktionen sind.
  • Bevor wir wieder nach Porto Ferraio zurückkehren, machen wir noch einen kurzen Besuch bei der Ausgrabungsstätte Villa Romana delle Grotte. Diese liegt auf einer gleichnamigen Erhebung direkt am Golf von Portoferraio, von wo aus wir die Festungen der Medici und unser im Hafen liegendes Schiff bewundern können.

Wissenswertes

Begrenzte Teilnehmerzahl. Reservieren Sie bitte frühzeitig.