ERKUNDUNGSTOUR DURCH BARCELONA MIT SEINEN KULINARISCHEN KÖSTLICHKEITEN

  • Hafen

    Barcelona

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Kultur

  • Preis

    Erwachsene

    EUR30.0

  • Dauer Stunden

    4.0

  • Ausflugscode

    00FW

Beschreibung

Der ideale Ausflug für alle, die in aller Ruhe die Stadt entdecken möchten: wir schlendern durch Gassen und über Plätze, erkunden die ungewöhnlichsten Ecken und lernen gleichzeitig die spanische Küche ein wenig näher kennen.



Was wir ansehen
  • Viertel El Born: Palast der katalanischen Musik und Kirche Santa Maria del Mar
  • Barrio Gótico
  • Plaza Sant Jaume, Plaza del Rey, jüdisches Viertel und Plaza de San Felipe Neri
  • La Rambla und Markt La Boquería
  • Kathedrale von Barcelona


Was wir erleben
  • Unseren angenehmen Spaziergang durch die katalanische Hauptstadt beginnen wir im Viertel El Born, das heute eine der eleganteren Gegenden der Stadt darstellt. Wir kommen am Palast der katalanischen Musik, dem bekanntesten Konzertsaal in Barcelona, und an der Kirche Santa Maria del Mar vorbei, die als eines bedeutendsten Beispiel der katalanischen Gotik gilt.
  • Anschließend erkunden wir ein weiteres geschichtsträchtiges Viertel, das Barrio Gótico, in dem uns an jeder Ecke Einblicke in die Kunst und Historik der Stadt erwarten.
  • Wir überqueren die Plaza Sant Jaume, das politische Zentrum der Stadt mit dem Rathausgebäude, und die Plaza del Rey, ein echtes Schmuckstück mit wunderschönen gotischen Bauten. Anschließend gehen wir weiter zum jüdischen Viertel und der Plaza de San Felipe Neri, auf der sich im spanischen Bürgerkrieg tragische Ereignisse abspielten.
  • Schließlich erreichen wir La Rambla, wo sich auch der bekannteste Markt der Stadt befindet: La Boquería. Hier finden sich allerlei spanische und katalanische Köstlichkeiten wie der berühmte Serrano-Schinken, die Chorizos genannte Wurst, typische Käsesorten wir der Matò und der Manchego und eine große Vielfalt an Früchten aus aller Welt. Während des Marktbesuchs werden uns ein Getränk und eine typisch spanische Tapa angeboten.
  • Am Ende der Tour geht es wieder Richtung Hafen, nicht ohne jedoch unterwegs an der beeindruckenden gotischen Kathedrale aus dem 13. Jahrhundert mit den typischen himmelwärts gerichteten Fialen anzuhalten. Hier haben wir etwas freie Zeit zur Verfügung, bevor wir zum Schiff zurückkehren.

Wissenswertes
  • Der Ausflug empfiehlt sich nicht für Reisende mit eingeschränkter Mobilität.
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.