STADTTOUR SHANGHAI (endet am Flughafen)

  • Hafen

    Shanghai

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Besichtigungen, Kultur, Shopping

  • Preis

    Erwachsene

    EUR90.0

  • Dauer Stunden

    5.0

  • Ausflugscode

    00LF

Beschreibung

Eine faszinierende Entdeckungsreise der vielen Facetten einer kosmopolitischen Stadt, von der orientalischen Tradition, die in der Anordnung der Parks deutlich wird, über den Panoramablick der Flusspromenade bis zu den vor Leben wimmelnden Einkaufsstraßen mit ihren internationalen Geschäften.



Was wir ansehen
  • Mittagessen im typischen Restaurant
  • Yuyuan Park
  • Bund und Zhongshan-Allee
  • Nanjing Road


Was wir erleben
  • Bei unserer Ankunft in der Stadt essen wir erst einmal ordentlich zu Mittag: Absolut unwiderstehlich sind sie, all die Köstlichkeiten der traditionellen chinesischen Küche, die uns hier in einem charakteristischen Restaurant des Viertels erwarten! Nach diesem hervorragenden Mahl sind wir gut gestärkt und voller Freude darauf, diese überraschende Stadt für uns zu erobern!
  • Zunächst machen wir uns auf den Weg zum Yuyuan-Park**, dem Park der Glückseligkeit. Er wurde um die Mitte des 16. Jahrhunderts während der Ming-Dynastie angelegt und erstreckt sich über eine Fläche von sage und schreibe 2 Hektar. Im Laufe der Jahrhunderte wurde er mehrfach beschädigt und jedes Mal wiederhergestellt, bis er schließlich 1982 zum Nationaldenkmal erklärt wurde. Die einzelnen Elemente des Parks – von den hinreißenden Wegen, Pavillons, graziösen Holzbrücken, pittoresken Teichen mit wunderschönen Lotusblumen bis hin zu den strategisch platzierten Felsen – wurden auf meisterliche Weise so angeordnet, dass sie ein harmonisches Muster ergeben.
  • Nach unserem erfrischenden Spaziergang im Grünen fahren wir weiter zum Bund, der sich auf einem Abschnitt der Zhongshan-Allee befindet, die gegenüber vom Finanzviertel Pudong am Fluss Huangpu entlangführt.
  • Der Bund, ein Name mit anglo-indischen Ursprüngen, der „Einschiffung“ oder „Mole“ bedeutet, wird von vielen Bauwerken im typisch europäischen Kolonialstil flankiert und stand lange sinnbildhaft für die ausländische Fremdherrschaft. Dank des neuen oberhalb der Straße verlaufenden Fußwegs, der in den 1990er Jahren gebaut wurde, bietet die Allee heute einen spektakulären Blick auf das Finanzviertel Pudong und ist eine der größten Touristenattraktionen von Shanghai.
  • Die letzte Etappe unseres Ausflugs ist die Nanjing Road, die Einkaufsstraße par excellence. 1845 angelegt, war sie von Anfang an ein Dreh- und Angelpunkt für den Handel der Stadt. Heute ist diese lange Straße in zwei Teile geteilt, Ost und West: Der erste ist fast ausschließlich von Geschäften gesäumt, während sich auf dem zweiten vor allem Hotels, Restaurants und Büros aneinander drängen. Hier haben wir Gelegenheit zu einem Bummel durch die vielen Geschäfte und Boutiquen, wo wir von Souvenirs bis teurer Markenkleidung einfach alles finden. Oder wir gehen in eines der vielen Einkaufszentren, die an dieser Straße eine unwiderstehliche Kauflust in uns wecken.

Wissenswertes
  • Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, empfehlen wir Ihnen, möglichst früh zu buchen.
  • Die Reihenfolge der besuchten Stätten kann sich ändern.
  • Die Tour endet am Flughafen Pudong.
  • Der Ausflug richtet sich an die Gäste, deren Reise zu Ende ist und die nach 19.00 Uhr vom Flughafen Shanghai Pudong abreisen.