DAS BUCCOO-KORALLENRIFF AN BORD EINES GLASBODENBOOTS

  • Hafen

    Tobago/Scarborough

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Naturausflüge, Wasseraktivitäten

  • Preis

    Erwachsene

    EUR60.95

  • Dauer Stunden

    3.0

  • Ausflugscode

    00JY

Beschreibung

Unterwasserliebhaber dürfen sich diesen Ausflug nicht entgehen lassen: Zunächst bewundern wir das herrliche Buccoo-Korallenriff an Bord eines Glasbodenboots und dann auf noch spannendere Weise direkt im Wasser.



Was wir ansehen
  • Pigeon Point Beach
  • Buccoo-Korallenriff
  • Coral Gardens
  • Nylon Pool
  • Tropische Lagune


Was wir erleben
  • Wir verlassen das Schiff in Scarborough und fahren den Claude Noel Highway bis zum Pigeon Point Beach.
  • Wir waten ein kleines Stück zu Fuß durch das zentimetertiefe Wasser, um an Bord eines Glasbodenbootes zu gehen: Auf geht‘s zum Buccoo-Korallenriff!
  • Auf unserem Ausflug fahren wir über die Coral Gardens, und unser Kapitän erläutert uns die maritime Fauna und die Korallen, bevor wir zum richtigen Riff fahren, wo wir vor Anker gehen und ins Wasser springen, um aus nächster Nähe die Unterwasserwelt zu beobachten.
  • Dann fahren wir zum Nylon Pool, einer Sandbank im Meer, wo wir im gerade einmal einen Meter tiefen Wasser schwimmen können.
  • Bevor wir nach Pigeon Point Beach und dann zu unserem Schiff zurückkehren, fahren wir noch durch eine wunderschöne tropische Lagune.

Wissenswertes
  • Der Transfer vom Hafen von Scarborough zum Pigeon Point Beach dauert ca. 15 Minuten.