KEY WEST ERKUNDEN UND BESUCH DES HEMINGWAY-HAUSES

  • Hafen

    Key West

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Besichtigungen

  • Preis

    Erwachsene

    USD59.0

  • Dauer Stunden

    2.0

  • Ausflugscode

    00A8

Beschreibung

Von den Fenstern eines urigen Reisebusses aus bewundern wir die Insel Key West und fahren dazu an ihren wichtigsten Sehenswürdigkeiten vorbei: der Altstadt, dem alten Hafen, dem südlichsten Zipfel der USA und dem Ernest Hemingway Home & Museum, wo wir für eine Besichtigung des Hauses des Dichters einen Stopp einlegen.



Was wir ansehen
  • Sightseeingtour durch Key West
  • Altstadt von Key West
  • Historic Seaport
  • Southernmost Point
  • Besichtigung des Ernest Hemingway Home & Museum


Was wir erleben
  • Wir sitzen gemütlich in einem urigen Reisebus und machen uns auf, Key West zu erkunden. Dies ist die bekannteste, bevölkerungsreichste und touristisch am besten erschlossene Insel der rund 1.700 Inseln, die zu der Kette der Florida Keys gehören.
  • Mit unserem Bus im Retro-Style fahren wir durch die Altstadt von Key West, dem größten Ort der Insel. Die faszinierende und urige Architektur mit alten Holzhäusern hat die städtebaulichen Veränderungen der letzten Jahrzehnte überdauert.
  • Wir bewundern den Historic Seaport, den alten Hafen der Stadt, der mit seiner lebendigen Promenade immer noch aktiv als Anlegestelle genutzt wird, und wo mit den vielen Geschäften, Restaurants und Live-Musik eine ausgelassene Stimmung herrscht.
  • Danach fahren wir weiter nach Southernmost Point, einer der meistfotografierten Orte von Key West: Hier steht eine bunte Betonboje, die den südlichsten Punkt der kontinentalen Vereinigten Staaten kennzeichnet.
  • Am Ernest Hemingway Home & Museum steigen wir aus unserem Bus aus, um diesen wirklich symbolträchtigen Ort zu besichtigen.
  • Wir stehen vor einem schönen Kolonialbau mit weißer Fassade und gelben Fensterläden inmitten einer tropischen Gartenanlage. Hier lebte der Schriftsteller von 1928 bis 1940 zusammen mit seiner zweiten Ehefrau Pauline. In dem Haus sind viele interessante Stücke ausgestellt, die an seine lange Schriftstellerkarriere erinnern.
  • Wir besichtigen die Räume, in denen ein Großteil der Einrichtung weitestgehend erhalten geblieben ist, und bewundern die Sammlung wunderschöner Leuchter, darunter einer aus Muranoglas: Lampen waren die große Leidenschaft von Hemingways Frau. Wir sind fasziniert von der ursprünglichen Atmosphäre dieses Hauses, in dem heute immer noch einige ungewöhnliche Bewohner leben: die berühmten Katzen mit sechs Zehen**, Nachkommen der Tiere des Schriftstellers.

Wissenswertes
  • Die Besichtigung des Wohnhauses von Hemingway erfolgt zu Fuß (circa 1 Stunde).