EASY TOUR MARSEILLE

  • Hafen

    Marseille

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Nicht verfügbar

  • Preis

    Erwachsene

    EUR30.0

  • Dauer Stunden

    3.5

  • Ausflugscode

    009O

Beschreibung

Eine Tour mit viel freier Zeit für alle, die Marseille eigenständig erkunden möchten. Ein speziell ausgewählter Reiseführer wird uns zunächst historische, kulturelle und praktische Kenntnisse über diesen faszinierenden Ort vermitteln.



Was wir ansehen
  • Alter Hafen, Fort Saint-Jean, Kathedrale Sainte-Marie-Majeure
  • Esplanade de la Tourette, Viertel Le Panier, Gebäude der „Vieille Charité“, Pavillon Daviel und Rathausplatz
  • Viertel Darsena


Was wir erleben
  • Nach Verlassen des Schiffs treffen wir auf unseren Reiseführer, mit dem wir uns zum Stadtzentrum in die Nähe des Alten Hafens begeben. Hier beginnt unser Spaziergang zum Fort Saint-Jean, einer 1660 von Louis XIV. errichteten Festung, und zur neobyzantinischen Kathedrale Sainte-Marie-Majeure (Besichtigung von außen).
  • Wir überqueren anschließend die Esplanade de la Tourette, von wo aus wir einen guten Überblick über den alten und den neuen Hafen von Marseille haben.
  • In Begleitung des Reiseführers besuchen wir das alte Viertel Le Panier, das historische Zentrum der Stadt mit seinen traditionellen Werkstätten und bunten, lebhaften Cafés. Im Anschluss legen wir einen Stopp am Gebäude der Vieille Charité ein, die 1640 als Armenkrankenhaus gebaut wurde und heute als Kultur- und Ausstellungszentrum dient.
  • Nach einem Spaziergang durch die typischen engen provenzalischen Straßen erreichen wir den Pavillon Daviel und von dort aus den Rathausplatz.
  • Die letzte Etappe unserer Tour führt uns in die Gegend von Darsena, einen dynamischen Stadtteil mit zahlreichen Galerien, Restaurants und Geschäften, die zum Shoppen einladen. Unser Reiseführer kann uns lohnenswerte Adressen für einen Einkaufsbummel nennen.
  • An diesem Punkt haben wir freie Zeit, um die Stadt Marseille auf eigene Faust und mithilfe des ausgehändigten Stadtplans zu erkunden.
  • Am Ende des Ausflugs kehren wir mit dem uns zur Verfügung stehenden Shuttle-Bus zum Hafen zurück.

Wissenswertes
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.
  • Der Ausflug empfiehlt sich nicht für Reisende mit eingeschränkter Mobilität.
  • Der Ausflug sieht einen Fußweg vor, es empfiehlt sich daher, bequeme Schuhe und Kleidung zu tragen.?