Willkommen auf Mauritius, einem der schönsten und unberührtesten Orte der Welt. Sie sind hier angekommen, angezogen von der Schönheit der hiesigen Flora und Fauna, und Sie sind wahrscheinlich genauso durstig nach Sonne und Strand wie wir. Wir haben für Sie einen kompletten Führer erstellt, der den Küsten gewidmet ist und Ihr Herz und Ihr Instagram-Profil nie mehr verlassen wird!

Mauritius bietet tausend Möglichkeiten für Touristen, die auf der Suche nach einem Reiseziel sind, das reich an Geschichte, Natur und schönen Landschaften ist, die alle fotografiert werden können. Es ist also kein Zufall, dass Mauritius im Laufe der Jahre zu einem Synonym für Traumurlaub geworden ist. Prächtige Wasserfälle, Tempel, Kirchen, bunte Märkte und von Grün umgebene Kolonialhäuser im französischen Stil: Mauritius überrascht immer wieder.

Und lassen Sie sich nicht von Mauritius' Ruf täuschen, ein idealer Ort für romantische Flitterwochen zu sein. Wer hierher kommt, findet ein Paradies zum Schnorcheln, für das Leben im Freien oder die richtige Gelegenheit, in einen spektakulären Familienurlaub mit weißen Stränden und kristallklarem Wasser einzutauchen. Es gibt nicht nur einen einzigen Grund, die besten Inseln von Mauritius zu besuchen, aber wir werden versuchen, Ihnen mehrere zu nennen.

Hier ist unsere persönliche Liste der schönsten Strände der Insel, so dass Sie sich eines luxuriösen Zwischenstopps sicher sein können, wenn Sie von einem unserer Schiffe zu diesem fantastischen Reiseziel aussteigen.

Flic en Flac

An der Westküste von Mauritius gelegen, befindet sich Flic en Flac kurz nach der Grand Baie und hat sich im Laufe der Jahre als zweitgrößter Bezugspunkt für das lokale Tourismus- und Strandleben etabliert. Seine Popularität verdankt der Strand vielleicht der Tatsache, dass sich dieser Teil der Insel langsamer entwickelt hat als die anderen und noch immer etwas von seinem ursprünglichen und unverfälschten Charme bewahrt hat. Früher, und vor nicht allzu langer Zeit, war Flic en Flac nichts weiter als ein träges Fischerdorf: Jetzt wurde es als touristisches Zentrum für den gehobenen Urlaub neu entwickelt. Flic en Flac zieht jedes Jahr Tausende und Abertausende von Touristen an, sowohl Einheimische als auch aus der ganzen Welt. Was den Unterschied in dieser spektakulären Lage ausmacht, ist die Schönheit der Strände: Hier muss man hinkommen, wenn man sich auf dem weichen Sand wie auf Wolken entspannen und in das kristallklare Wasser in einer verzauberten Landschaft eintauchen will. Lassen Sie Ihr Handtuch an der Postkartenküste liegen und genießen Sie 8 Kilometer Küste, ideal für Wassersport, lange Spaziergänge oder, einfacher gesagt, einen Tag zum Sonnenbaden.

Die gesamte Küste des Gebiets Flic en Flac ist mit Casuarina-Bäumen übersät. Die Gewässer des Gebiets werden durch ein Korallenriff geschützt, das die Meeresströmungen blockiert, so dass auch Kinder und weniger erfahrene Schwimmer ein sicheres Badeerlebnis genießen können.

Kommen Sie und genießen Sie das Strandleben auf Mauritius und tauchen Sie in die unberührte Schönheit der Perlenstrände ein. Flic en Flac bietet auch alle Annehmlichkeiten, die Sie für einen komfortablen Aufenthalt benötigen, wie z.B. große Bars, Restaurants, kleine Geschäfte, Straßenküchen und Verleih von Wassersportgeräten. Kommen Sie hierher, um sich in motorisierten Aktivitäten, Riffschnorcheln, Schwimmen, SUP, Kajakfahren und Tauchen zu versuchen. Es besteht auch die Möglichkeit, in diesen Gewässern auf Delfine zu treffen: Einige lokale Unternehmen kennen ihre Lebensräume gut und bringen Sie gegen eine geringe Gebühr mit Ausrüstung dorthin.

Flic en Flac ist auch der ideale Ort, um mit den Kindern zu verweilen, da es neben den Toiletten auch öffentliche Bereiche, Picknickplätze oder Grillplätze, Musikveranstaltungen und Shows gibt.

Am Ende des Tages, wenn die Sonne hinter der ceruleanfarbenen Linie des Horizonts untergeht, genießen Sie eine märchenhafte Dämmerung und, wenn Sie noch Zeit haben, machen Sie einen Rundgang durch Flic en Flac, das spektakuläre Touristendorf, wo fabelhafte Restaurants und Erholungsgebiete Sie mit ihrer blendenden Schönheit und Modernität willkommen heißen.

Pereybere

Kommen Sie und verbringen Sie einen Tag der völligen Entspannung in Pereybere, einem der schönsten und beliebtesten Strände der Insel Mauritius. Umgeben von unglaublichen Buchten mit kristallklarem Sand passt der Strand von Pereybere perfekt in die Beschreibung, die man von einer Postkarte dieser Insel machen würde. Holen Sie sich alles, was Sie für einen langen Tag in Sonne und Meer brauchen, und fahren Sie nach Pereybere. Das Gebiet liegt zwischen Grande Baie und Malheureux und ist als Standort für Hotels, Villen, Restaurants und großen Geschäfte leicht zugänglich. Wenn Sie können, kommen Sie früh morgens hierher, um sich die besten Plätze am Strand und einen privilegierten Blick auf den Sonnenaufgang zu sichern.

Pereybere ist kein besonders baumbestandener Strand, und die Kosten für die Miete eines Sonnenschirms können in der Hochsaison ebenfalls sehr hoch werden. Die Reiseführer raten Ihnen daher, einen Platz in der Nähe einer schattigen Pflanze zu finden, damit Sie den ganzen Tag den Strand genießen können, während Sie die richtige Pause von der Sonne einlegen.

Obwohl es sich um einen kleinen Strand handelt, genießt Pereybere seinen Ruhm auch dank der Ruhe und der Transparenz des Wassers, das ihn umgibt. Der Meeresboden ist sauber und sandig, begehbar, ohne Angst haben zu müssen, sich mit Glas- oder Korallenstücken zu verletzen. Dieser Ort ist in mehrere Abschnitte unterteilt: Auf der linken Seite können Sie mit kleinen Booten anlegen, während in der Mitte ein von Bojen begrenzter Bereich vorhanden ist, in dem Sie sicher schwimmen können. Die rechte Seite ist dem Wassersport gewidmet, einschließlich Kajakfahren.

Kommen Sie hierher, um zu tauchen oder sich einen wunderbaren Tag auf See zu gönnen, wenn Sie schnorcheln möchten, um die Wunder des Meeresbodens zu entdecken. Vielleicht haben Sie die Chance, mit kleinen Schildkröten oder einer Reihe von bunten Fischen zu schwimmen.

Die Gegend ist von ausgezeichneten Restaurants umgeben, die Sie mit aller Aufmerksamkeit empfangen und Ihren Aufenthalt zu einem kleinen Paradies des Komforts und der typischen lokalen Produkte machen. Pereybere ist eine der wichtigsten Attraktionen auf Mauritius, weshalb es gegen Mittag sehr voll wird. Es ist besser, früher anzukommen und die besten Plätze zu belegen! Dieser Ort ist perfekt für die ganze Familie, da er ein sehr vielfältiges und abwechslungsreiches Angebot an Attraktionen bietet.

Grand Baie

Sie nennen es je nach Sprache Grand Baie oder Grand Bay. Dieses Küstengebiet hat seinen Namen von dem Dorf im Bezirk Rivière du Rempart im nördlichen Teil von Mauritius. Zu einer Zeit, genauer gesagt um das 17. Jahrhundert, war dieses Gebiet der Insel unter niederländischer Herrschaft und wurde "De Bogt Zonder Eyndt" oder "Die endlose Bucht" genannt. Wenn Sie nun an den Stränden von Grand Baie entlanggehen, können Sie sich leicht vorstellen, warum sie so genannt wurde. Und vor allem kann man sich leicht vorstellen, warum dieser Ort zur wichtigsten Küstenattraktion von Mauritius geworden ist.

Grand Baie verdankt seine Popularität den spektakulären sauberen Gewässern, die ihn umgeben, und der Vitalität der Städte, die ihn säumen. Grand Baie bietet nicht nur alle notwendigen Einrichtungen für den Wassersport, einschließlich Segeln, Schwimmen, Windsurfen, Wasserski und vieles mehr, sondern ist auch der ideale Ausgangspunkt für diejenigen, die nördlich von Mauritius Ausflüge nach Gunner's Quoin, Flat Island, Round Island und Serpent Island machen wollen.

Kommen Sie hierher, wenn Sie auf allen Erfahrungsstufen schnorcheln möchten. Viele Einrichtungen bieten auch Kurse an, um Ihre Fähigkeiten zu verbessern, so dass Sie mit mehr Ruhe tauchen und die Riffe oder Wrackbereiche erreichen können, die in der Gegend besucht werden können.

Grand Baie ist familienfreundlich und bietet Einrichtungen für alle Altersgruppen und Bedürfnisse. Genießen Sie den weißen Strand, der nie zu enden scheint, und schlendern Sie am Ufer entlang, um aus einer Reihe von Bars und Restaurants zu wählen, die Ihnen am besten gefallen. Wenn Sie etwas weiter in die Innenstadt gehen, finden Sie auch eine Reihe spektakulärer Bekleidungs-, Schmuck- und Textilgeschäfte, die all Ihre Einkaufswünsche erfüllen.

Und nicht zuletzt ist die Grande Baie für sein unglaubliches Nachtleben, seine Clubs und Bars berühmt. Kommen Sie hierher, wenn Sie mit Ihren Freunden auf Mauritius sind und eine unvergessliche Nacht mit guter Musik und wilden Tänzen verbringen möchten. 

Strände der Île aux Cerfs ("Hischinsel")

Willkommen auf der Hirschinsel, deren ursprünglicher Name Île aux Cerfs lautet. Dieser spektakuläre Standort befindet sich in der Nähe der Küste von Mauritius und umfasst über 100 Hektar Land. Der Name der Insel ist auf die Anwesenheit von Hirschen zurückzuführen, die derzeit eher auf Mauritius zu sehen sind. Obwohl sie ihren Namen behalten hat, machen die Schönheit der Strände und die unberührte Natur, die sie verschönert, die Hirschinsel zu einem der Ziele, die Sie auf Ihrer spektakulären Reise hierher nicht verpassen sollten.

Die Hirschinsel ist bekannt für ihre sandigen und weißen Strände, die ruhige Wasserlagune und die Möglichkeit, eine Reihe von Wassersportarten auszuprobieren. Sie ist perfekt für die ganze Familie und das ideale Ziel für einen Tag voller Sonne, Natur zum Fotografieren und Sonnenbaden. Das Gebiet ist gut ausgestattet mit Bars und Restaurants, um den ganzen Tag genießen zu können, ohne dass man sich um Verpflegung bemühen muss.

Die schönen Strände der Hirschinsel sind mit Bootstouren zugänglich, die vor Ort zu buchen sind. Obwohl es sich um einen sehr berühmten Ort handelt, werden Sie bei Ihrer Ankunft hier sicher die Menschenmenge der beliebtesten Orte wie Grand Baie vermeiden und stattdessen einen Tag Sonne und Meer in einem Klima relativer Ruhe genießen. Es ist auch einer der schönsten Orte auf Mauritius zum Fotografieren: Denken Sie daran, Ihre Kamera mitzubringen!

Belle Mare

Die Sandstrände von Belle Mare bieten Touristen wie Ihnen ein unbezahlbares Paradies auf Erden. Stellen Sie sich vor, Sie sind gerade mit einem unserer großen Schiffe in Mauritius gelandet und machen sich sofort auf die Suche nach einem Strand nur für Sie. Belle Mare ist eine Zunge der weißen Küste, die sich von Palmar über den Trou d'Eau Douce bis nach Mahebourg erstreckt, und bietet einen idealen Ort, um das Handtuch niederzulegen und die unberührte Schönheit von Mauritius zu genießen. Belle Mare ist ein Ort, der hauptsächlich von einheimischen Touristen besucht wird, die jedes Wochenende hierher kommen, um Sonne und Meer zu genießen. Hierher sollten Sie also kommen, wenn Sie von einem Tag am Strand inmitten der lokalen Kultur träumen.

In Belle Mare können Sie nicht nur Entspannung und lange Spaziergänge zwischen den Eisständen genießen, sondern auch Parasailing, eine Aktivität, die Ihnen den zusätzlichen Nervenkitzel gibt und Ihren Urlaub wirklich unvergesslich macht. Warum sollte man es nicht gleich versuchen?

Abenteurer, die eine Pause von den fabelhaften Stränden von Belle Mare einlegen möchten, können ein Paar bequeme Schuhe anziehen und sich an die Besteigung des Lion Mountain wagen. Der Weg wird Sie etwa einen halben Tag lang beschäftigen und ist für unerfahrene Kletterer vielleicht keine leichte Herausforderung. Die Belohnung ist jedoch die fabelhafte Aussicht von oben.

Belle Mare bietet nicht nur 10 Kilometer Küste zum Genießen, sondern ist auch perfekt für lange romantische Spaziergänge, Joggen oder einfach nur einen entspannenden Tag in der Natur dieses unglaublichen Ortes. Und wenn Ihnen die Ruhe nicht ausreicht, denken Sie daran, dass sich 15 Minuten von hier aus das pulsierende Zentrum von Flacq befindet, wo das Einkaufen ein Vergnügen ist.

Blue Bay

Blue Bay ist ein kleines Juwel im südöstlichen Teil der Insel Mauritius. Seine Schönheit ist gesetzlich geschützt und wird seit 1997 durch die Einrichtung eines Naturparks bewahrt. Blue Bay ist einer der Bezugspunkte für all diejenigen, die Mauritius besuchen wollen und eine Reiseroute wählen müssen, obwohl sie nur wenig Zeit zur Verfügung haben. Kommen Sie hierher, wenn Sie einen Ort des Friedens und der Harmonie suchen, an dem Sie die Schönheit einer unberührten und geschützten Umwelt in vollen Zügen genießen können. Blue Bay liegt 10 Minuten vom schönen Dorf Mahbourg entfernt und bietet einen der besten Schnorchelplätze der Insel. Kommen Sie hierher, wenn Sie einen besonderen Ort suchen, um den Meeresboden der Insel zu bewundern und das tropische Paradies zu genießen, in dem Sie sich für Ihren Urlaub entschieden haben.

Tatsächlich bietet Blue Bay nicht die gleichen Möglichkeiten für Restaurants und Bars, die normalerweise an den anderen berühmtesten Stränden der Insel zu finden sind. Kommen Sie hierher, wenn Sie Stille, Ruhe und Gelassenheit suchen.

Von hier aus können Sie auch zu einer Reihe von Bootstouren aufbrechen, bei denen Sie nicht nur die umliegenden Inseln, sondern auch die einheimische Tierwelt - wie zum Beispiel Schildkröten - entdecken können.

Le Morne

Der Strand von Le Morne liegt im Südwesten der Insel Mauritius und bietet den Gästen einen unvergesslichen Blick auf die umliegende Meereslandschaft und den Hügel von Morne Brabant. Le Morne ist nicht so leicht zu erreichen wie viele der anderen Strände der Insel, aber es ist eine große Genugtuung für diejenigen, die es wagen, hierher zu kommen. Im Vergleich zu den übrigen Stränden sind hier immer relativ wenige Menschen anwesend, so dass man ein Handtuch ausbreiten und das tropische und unberührte Klima genießen kann, ohne mit irgendjemandem um Platz zu konkurrieren.

Die Strömungen und starken Winde, die man in Le Morne erleben kann, machen den Strand auch zum idealen Ziel für diejenigen, die Kitesurfen oder Parasailing betreiben möchten. Es gibt hier nicht viele Restaurants oder Bars: Wenn Sie sich entscheiden, hierher zu kommen, denken Sie daran, alles, was Sie zum Essen brauchen, verpackt mitzubringen.

Wenn Sie nach einem Morgen am Strand nicht wissen, wie Sie Ihre Zeit sonst verbringen sollen, gönnen Sie sich die Besteigung des Morne Brabant, der berühmten Sklavenstraße, die 2008 zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt wurde. Das Gebiet ist privat und bietet seinen Mäzenen eine der unberührtesten und natürlichsten Aussichten auf der Insel Mauritius. Machen Sie diesen Spaziergang, wenn Sie die Natur lieben und auch die Schönheit einiger endemischer Pflanzen der Region bewundern möchten.

Mehrere Bootsfahrten führen auch durch Le Morne, eine interessanter als die andere. Wenn Sie hierher gekommen sind, um die Delfine zu bewundern, sind Sie hier richtig. Die Expeditionen, die von der Küste ausgehen, führen Sie in die Lebensräume der Tiere, um einen unvergesslichen Moment in ihrer Gegenwart zu erleben.

Gris Gris

Szenenwechsel: Hier werden die weichen Strände durch die Rauheit des dunklen Felsens ersetzt. Das Fehlen des Korallenriffs macht Gris Gris zu einem rostigen und faszinierenden Ort, an dem man die Landschaft einfach nicht erwartet. Das in der Nähe des Dorfes Souillac gelegene Gris Gris befindet sich an der Südspitze der Insel und verdankt seine zerklüftete und schroffe Struktur den Winden, die es ständig peitschen. Das Gebiet ist in der Tat für die Stärke der natürlichen Kräfte bekannt, die es jeden Tag formen, und sollte in die Reiseroute jedes Reisenden aufgenommen werden, der begierig ist, mehr als das spektakuläre Mauritius zu entdecken.

Riesige Wellen, eckige Klippen, die sich kopfüber ins heulende Meer stürzen, und unglaubliche Strände: Gris Gris ist ein wilder und unbezwingbarer Ort, der dennoch jedes Jahr von Tausenden von Touristen besucht wird, die von seinem unglaublichen Ruhm fasziniert sind.

Am Eingang des Bereichs finden Sie ein Schild, das den Ursprüngen dieses fantastischen Ortes gewidmet ist. Unter den verschiedenen darin aufgeführten Kuriositäten gibt es auch eine schöne Legende über die mögliche Herkunft des Namens "Gris Gris". Offenbar verdankt das Gebiet seinen Namen dem Hund des französischen Kartographen Abbott de la Caille, der die Insel im 18. Jahrhundert erforschte.

Wenn Sie zu Gris Gris kommen, vergessen Sie Ihre Kamera nicht. Denken Sie auch daran, dass Sie hier nicht schwimmen können: Die Strömungen sind sehr stark und es ist eine gute Idee, an Land zu bleiben, die Landschaft zu genießen und vielleicht sogar ein wunderbares Picknick inmitten der Natur zu machen.

Trou aux Biches

Wenn Sie einen fabelhaften Strand in einer idyllischen Umgebung auf Mauritius suchen, sind Sie hier genau richtig. In Trou Aux Biches können Sie die Schönheit eines herrlichen weißen Strandes und einige der Aktivitäten genießen, die die Insel so berühmt gemacht haben. Trou aux Biches ist in der Tat einer der berühmtesten Orte, an dem man tauchen und den Meeresboden, die Schildkröten und viele andere Tiefseekreaturen bewundern kann. Kommen Sie hierher, wenn Sie einen Platz zum Schnorcheln suchen, der auch für die ganze Familie geeignet ist. Das Vorhandensein von Restaurants und Rezeptionen vereinfacht Ihren Aufenthalt am Strand, wo Sie verweilen können, während Sie den Komfort und die Verwöhnung genießen, die der Massentourismus mit sich bringt.

Mont Choisy

Nach einer fabelhaften Costa-Kreuzfahrt ist es normal, dass man Lust hat, auf einer der spektakulären Inseln der Reiseroute Halt zu machen und einen Strand ganz für sich allein zu genießen. Hier kommt die Schönheit des Mont Choisy ins Spiel, ein Gebiet, das sowohl leicht zu erreichen als auch unglaublich schön ist. Seine weißen Strände genießen den Schatten der Vegetation und das kristallklare Meer, das einfach unbezahlbar ist. Machen Sie einfach einen Spaziergang und Sie finden ein kleines Stück Paradies ganz für sich. Kommen Sie hierher, um den Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang zu genießen und Ihre Füße in den weichen, unwiderstehlichen Sand zu versenken. Entspannen Sie sich in der Sonne und lauschen Sie dem Rauschen der Wellen, oder genießen Sie ein wenig Schnorcheln vor der Küste - der Mont Choisy ist das perfekte Ziel für Ihren Mauritius-Urlaub!

Entdecken Sie Mauritius mit Costa Kreuzfahrten

Machen Sie sich auf den Weg nach Mauritius mit einer Kreuzfahrt Costa. Ob Sie nun in die tropische Schönheit von Flic en Flac eintauchen oder andere exquisite Ausblicke auf diese schönen Inseln genießen möchten, Mauritius ist eine Ecke des Paradieses, die bereit ist, Sie willkommen zu heißen und Sie jede Minute zu überraschen. Kommen Sie und genießen Sie die gewundenen weißen Strände und Gewässer voller außergewöhnlicher Kreaturen, die alle unterschiedlich und gleichzeitig einzigartig sind. Worauf warten Sie noch?

Reisen Sie mit Costa Kreuzfahrten