Eine Weltreise mit Costa ist weit mehr als nur eine Reise, Sie ist eine Erfahrung fürs Leben, die alle Ihre Sinne erfasst und von der Sie reich an vielen neuen Erlebnissen zurückkehren. Es gibt unzählige Gründe, um 2019 mit der Costa Luminosa oder 2020 mit der Costa Deliziosa zu reisen. Wir haben für Sie sieben dieser Gründe zusammengestellt, die uns besonders begeistern. Welche Erlebnisse werden für Sie die faszinierendsten sein?

"Ist es nicht fantastisch, unendlich viele Möglichkeiten zu haben?"

1. ORTE ENTDECKEN, DIE MAN „EINMAL IM LEBEN GESEHEN HABEN MUSS“

Eine Weltreise mit Costa zu erleben, ist eine Aneinanderreihung einzigartiger Momente, denn sie bringt Sie an traumhaft schöne Orte. Auf einer einzigen Reise sehen Sie die schönsten Gegenden unseres Planeten, von der Osterinsel bis zum Taj Mahal in Indien, von Machu Picchu in den Anden bis zur Heimat der Warane auf Komodo. Kennen Sie die Glühwürmchen-Höhle von Waitomo? Oder die Geschichte der Schiffswracks von Tangalooma in Australien? Wissen Sie, wo man den Zug am Ende der Welt nimmt? Bereiten Sie viele Fähnchen für Ihre Weltkarte vor, denn auf dieser Reise werden Sie sich wie ein Welteroberer fühlen.

2. VIELE VERSCHIEDENE REISEN AUF EINER EINZIGEN REISE ERLEBEN

Die Weltreise ist auch wegen der langen, zum Teil mehrtägigen Aufenthalte etwas ganz Besonderes. So können Sie ganz tief in die Länder, die Sie bereisen, eintauchen und Erfahrungen machen, die Ihre Vorstellungskraft überschreiten, und das alles auf einer einzigen Reise: Tee trinken unter dem Sternenhimmel der Wüste, um dann in einem Luxusresort in den Dünen zu übernachten, Rafting auf reißenden Stromschnellen in Australien, dem aufregenden Haka zusehen, den die Maori für Sie aufführen, in Indien in einen Zug steigen und bei Sonnenaufgang der Glück verheißenden Morgenzeremonie Mangala Arati in einem Tempel beiwohnen, mit dem Hubschrauber über Tahiti fliegen, an einem malaysischen Strand grillen und vieles mehr. Ist es nicht fantastisch, unendlich viele Möglichkeiten zu haben?

3. SICH WIE WAHRE ENTDECKER FÜHLEN

Wenn Sie in 112 Tagen drei Ozeane überqueren, werden Sie sich fühlen wie die großen Reisenden der Vergangenheit oder wie die Helden vieler Abenteuerromane. Auf Ihrer Reise zu den fünf Kontinenten kommen Sie an den Säulen des Herakles vorbei, überqueren den Äquator, durchfahren den Suezkanal oder den Panamakanal, erreichen den südlichsten Punkt der Erde und wenn Sie den Himmel betrachten, werden Sie dort andere Sternkonstellationen erkennen und feststellen, dass anstatt des Großen Wagens nun das Kreuz des Südens leuchtet. Außerdem „verschwindet“ auf Ihrer Uhr ein ganzer Tag, wenn Sie über die Datumsgrenze fahren … Sie werden mit dem Zählen Ihrer Entdeckungen gar nicht mehr nachkommen.

4. VERSCHIEDENE KULTUREN GENIESSEN

Stellen Sie sich vor, überall auf der Welt zu tafeln und von den ältesten und berühmtesten kulinarischen Spezialitäten zu ungewöhnlichen Aromen überzugehen, bei denen Sie ausrufen: „Wow! Das ist ja unglaublich gut!“ Nasi Goreng, Babi Guling, Asado, Mahi-Mahi-Spießchen, Curanto, Chimichurri … Sie werden ein unendliches Menü neuer Wörter kennenlernen und „Danke“ in allen Sprachen sagen können, sich wie in Indien begrüßen und entdecken, dass man in Brisbane auf die typische Tramper-Geste verzichten sollte!

5. DIE EILE ZURÜCKLASSEN

Wann ist eine Reise auch ein richtiger Urlaub? Wenn Sie frei über Ihre Zeit verfügen können. Bei der Weltreise geht die Uhr immer zu Ihren Gunsten, ob an Land oder auf dem Schiff: So können Sie sich endlich wieder der Zeit für sich widmen, was im Alltag oft unmöglich ist. Sie allein entscheiden, wie Sie jede einzelne Minute Ihres Tages verbringen. Das ist wahre Freiheit.

6. DAS MEER ZUR HEIMAT MACHEN

Die aufregendste Abendvorstellung? Die Sterne und der Mond über dem Meer. Das Menü zum Abendessen? Immer anders und immer wieder überraschend. Der Blick von Ihrem Zimmer? Jeden Morgen auf einen anderen Sonnenaufgang und neue Horizonte. Klingt sehr poetisch, nicht wahr? Das ist das Leben der Seefahrer. An Bord ist alles anders, denn das Meer schenkt Ihnen immer wieder neue Blickwinkel auf die Welt.

7. GEMEINSAMES ERLEBEN

Eine Weltreise ist die Essenz der Freude und Glückseligkeit im Quadrat: Eine Erfahrung, die so intensiv ist, dass sie kaum in Worte zu fassen ist, und deswegen ist es fantastisch, sie mit Menschen zu erleben, die die gleiche Lust auf Abenteuer, Entdeckungen und Erlebnisse haben wie Sie. Aus den gemeinsamen Erlebnissen mit Ihren Reisegefährten werden tiefe Freundschaften hervorgehen. Und auch die Mannschaft, die Sie jeden Tag begleitet, wird Teil Ihrer „Familie auf dem Meer“. Und wenn Sie am Abend zusammentreffen, schaffen Sie eine neue Art, sich in der ganzen Welt zu Hause zu fühlen.

1 of 7