Meer, Geschichte und eine unvergleichlich köstliche Küche: Diese Zutaten machen Palermo unwiderstehlich. Hier 3 Sehenswürdigkeiten, die Sie bei einem Aufenthalt in Palermo während Ihrer Kreuzfahrt unbedingt besuchen sollten!

„In Palermo ist Street Food ein Lebensstil. Das beste finden Sie auf den Stadtteil-Märkten: Der Ballarò ist eine Institution.“

Palermo und das Meer: der Strand von Mondello

Kristallklares, smaragdgrünes Meer und ein feiner weißer Sandstrand, der auch für Familien ideal ist: Mondello ist der schönste und trendigste Strand der Stadt und bei den Einwohnern von Palermo sehr beliebt. Es zeichnet sich durch das Jugendstil-Kurhaus und die wundervollen Jugendstilvillen an der Meerespromenade aus: Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurden mehr als 300 erbaut, die zu den schönsten und ausgefallensten in Europa gehörten.

Palermo und die Geschichte: der Palazzo Reale

Der großartige, faszinierende Palazzo Reale (auch Palazzo dei Normanni genannt) erhebt sich in der Altstadt von Palermo und ist mit seiner über tausendjährigen Geschichte das älteste Königsschloss Europas. Das eindrucksvolle Äußere vereint verschiedene Architekturstile: Wenn Sie die Front betrachten, können Sie den spanischen Renaissance-Stil des 17. Jahrhunderts bewundern, während die Torre Pisana, der letzte erhaltene Turm aus dem 12. Jahrhundert, die typischen arabisch-normannischen Bögen aufweist. Die ganze Geschichte Palermos auf einen Blick!

Palermo und das sizilianische Street Food: der Markt von Ballarò

In Palermo ist Street Food ein Lebensstil. Das beste finden Sie auf den Stadtteil-Märkten: Der Ballarò, in den Gassen der Altstadt, ist eine Institution. Hier finden Sie die köstlichsten Spezialitäten: gekochten Oktopus, panelle (Kichererbsenküchlein), sfincione (eine Art Fladenbrot mit Öl, Tomaten und Sardellen) und pani câ meusa (ein Sandwich mit gekochter Milz und Lunge vom Kalb). Außerdem sollten Sie in Palermo sarde a beccafico probieren, Sardellenröllchen, die mit Pinienkernen und Rosinen gefüllt und im Ofen gebacken werden. Essen Sie sie unbedingt in einer kleinen Trattoria und bereiten Sie sie nach Ihrer Rückkehr für Ihre Freunde zu!

1 of 5

Machen sie eine Kreuzfahrt in Sizilien