Ein Griechenland, in dem sich der Zauber des unsterblichen Mythos mit einer vielfältigen Küche vereint. Entdecken Sie Olympia auf unseren Landausflügen von Katakolon aus.
Tauchen Sie in die Geschichte der Olympiade ein, um dann mit Sirtaki und authentischen Aromen in die Moderne zurückzukehren.

Eine traditionelle Spezialität

Schon an Bord unserer Schiffe können Sie die Atmosphäre und die Aromen des Griechenlands der Schäfer spüren, dank unseres Meisterkochs Bruno Barbieri und des aus Joghurt, Gurke und Knoblauch zubereiteten Tsatsiki. Es handelt sich um eine Spezialität, deren Geschichte weit zurückreicht. Sie ist in der griechischen Küche unersetzlich. Bruno Barbieri wird Sie mit Pita und Gyros aus Hühner- und Schweinefleisch mit Tsatsiki, Kartoffeln und Tomaten verwöhnen.

Ein typischer Aperitif in der Natur

Was gibt es Schöneres, als auf einem Landausflug — vielleicht mit der ganzen Familie — die Erkundung der Traditionen fortzusetzen?  Besuchen Sie einen typischen Bauernhof in der Nähe von Olympia. Nachdem Sie ein Glas Ouzo, den typischen Anisschnaps, genossen haben, sollten Sie einen Spaziergang durch die Weinberge und Olivenhaine und unter Obstbäumen machen. Sie erfahren etwas über den Olivenanbau und die landwirtschaftlichen Traditionen des Gebiets.  Auch die Kinder haben ihren Spaß, wenn sie die Ponys füttern und dabei helfen, griechischen Salat und Souvlaki zuzubereiten, die sie dann zusammen mit ihren Eltern genießen. Außerdem haben Sie Gelegenheit zum beschwingten Rhythmus des traditionellen Sirtaki zu tanzen.

Athleten, Wettkämpfe und ein Feuer, das immer noch brennt

Auf Ihrer Reise begeben Sie sich auch in die Vergangenheit: In Olympia fanden in der Antike die Olympischen Spiele zu Ehren von Zeus statt. Die erste Olympiade, für die es Belege gibt, geht auf das Jahr 776 v. Chr. zurück, als die erste Siegerliste erstellt wurde. Wenn Sie die archäologischen Ausgrabungen besuchen, werden Sie bei einem Spaziergang in den Ruinen des Stadions, das bis zu 40.000 Zuschauer fasste, ganz in die mythische Atmosphäre eintauchen. Dort befinden sich auch die Reste des Zeus-Tempels, der die aus Elfenbein und Gold gefertigte Statue des Gottes barg. Nicht weit entfernt können Sie zudem den Hera-Tempel bewundern, wo noch heute die Zeremonie stattfindet, bei der das Olympische Feuer entzündet wird.

Erkunden Sie mit uns den Mythos von Olympia, inmitten von Geschichte, Kultur, Aromen und Traditionen.  

Reisen Sie mit Costa