Die Vereinigten Arabischen Emirate, Katar und Oman erwarten Sie mit einzigartigem Zauber und alten Legenden. Wir möchten Ihnen diese Länder auf einer Reise erzählen, die mit den Farben beginnt. Die vielfältigen Farbnuancen bergen die Essenz der Landschaften, in denen Sie faszinierende Attraktionen und einzigartige Gelegenheiten erwarten.
Prunkvolle Moscheen, die Wüste im Licht des Sonnenaufgangs, Städte, vom Meer aus gesehen: Im Mittleren Osten erleben Sie einen Urlaub aus vielfältigen Blickwinkeln.

Weiß verkörpert Zauber

Es ist die Farbe des Marmors der Scheich-Zayid-Moschee in Abu Dhabi.Dieses majestätische, von Magie erfüllte Bauwerk, das eine Fläche von ca. 12 ha einnimmt, schmücken 80 Kuppeln. Der weiße Marmor (der aus dem Trentino stammt) und die goldenen Dekorationen leuchten im Sonnenlicht. Am Abend wird die Moschee von einem außergewöhnlichen Beleuchtungssystem erhellt, das den Mondphasen entspricht.

Weiß ist auch die Farbe der traditionellen Bekleidung der arabischen Männer: Der Thawb ist ein knöchellanges Gewand aus Wolle oder Baumwolle. Im Oman schmückt ihn zudem eine Quaste.

Doch Weiß ist auch die Farbe von Schnee: Es mag surreal erscheinen, aber in den Arabischen Emiraten hat man eine Reihe von Skigebieten geschaffen, mit insgesamt fast zwei Kilometern Piste. Das größte befindet sich in Abu Dhabi.

Blau bedeutet Entspannung

Wir folgen den vielfältigen Nuancen von Blau zum kristallklaren, schimmernden Meer, in dem wir schwimmen und beim Schnorcheln Erholung vom stressigen Alltag finden können. Der perfekte Ort ist Salalah im Süden des Oman. Hier erleben Sie einen unbeschreiblich schönen Urlaub, in der Atmosphäre von „Tausend und einer Nacht“, und lernen die Orte des berühmten Seemanns Sindbad kennen.

Weitere Juwelen finden Sie in den Vereinigten Arabischen Emiraten, nur wenige Minuten von Abu Dhabi entfernt: Al Maya ist eine der 200 natürlichen Inseln, die zum Emirat gehören. Dort finden Sie ein Stück Paradies, mit feinem Sand, üppiger Vegetation und türkisblauem Wasser. In Dubai dagegen können Sie einen Ausflug mit der Dau, dem typischen Holzboot machen. Eine wunderbare Erfahrung ist es auch, Katar mit einem Kajak auf den von den Gezeiten geschaffenen Kanälen zu entdecken. Sie besuchen den Mangrovenwald von Al Thakira, ein großflächiges Gebiet, in dem zahlreiche Vogelarten leben.

Gelb wie Entdeckerfreude

Gelb ist die Farbe des Sonnenaufgangs, der Erwartung und Entdeckerfreude. In der Wüste von Abu Dhabi können Sie einen Ausflug mit dem Geländewagen machen, um die Wüste im ersten Licht der Morgensonne zu entdecken. Ein unvergessliches Erlebnis, in einer Landschaft, die gleichzeitig extrem und voller Zauber ist. In Muscat im Oman können Sie dagegen den Tag mit einem Besuch des alten Markts, des Suqs, beginnen, der Sie mit vielfältigen Ständen und exotischer Atmosphäre erwartet. Aber Gelb verkörpert auch Luxus: Hier finden Sie Schmuck, Intarsienarbeiten, kostbare Messer sowie „Wunderlampen“. Auch der faszinierende Suq Waqif von Doha in Katar erwartet Sie mit der magischen Atmosphäre vergangener Zeiten.

Der Oman, Katar und die Vereinigten Arabischen Emirate leuchten in vielfältigen Nuancen. Nun ist es an Ihnen, Ihre Wunderlampe zu nehmen und einen Wunsch auszudrücken. Wir erwarten Sie, um Ihre Wünsche wahr werden zu lassen.