Ibiza, die drittgrößte Baleareninsel, ist ein Schmuckstück, das Natur, Erholung und Kulturgüter vereint, die in das Welterbe der UNESCO aufgenommen wurden. Auf geht es: Wir wollen die Insel zusammen erleben.
Erholung oder Party am Strand? Oder ein Spaziergang in der Altstadt? Ibiza hat allen etwas zu bieten

Sonnenbräune, Meer und Sport

Ein wunderschöner Tag am Meer, um sich zu bräunen und mit einem Drink in der Hand dem Dolcefarniente - dem angenehmen Nichtstun - zu widmen: Das bietet der Nikki Beach, einer der exklusivsten Clubs der Insel. In dieser eleganten Umgebung können Sie bei Musikbegleitung eine Runde schwimmen, um dann die lokale und internationale Küche des Restaurants zu genießen. Wenn Sie den aufregendsten Strand des Mittelmeers kennenlernen möchten, müssen Sie einen Abstecher nach Playa d'en Bossa machen, wo Sie auf drei Kilometern hippe Lokale, Wassersportmöglichkeiten und unvergleichliche Ausblicke von einem Wachturm aus erwarten. Schon die Ankunft mit einem Boot ist sensationell.

Die Altstadt, Salinen und Abenteuer

Wer eine bezaubernde Stimmung für ein Selfie sucht, ist in der Altstadt von Ibiza am richtigen Ort. Dalt Vila (die Altstadt) verkörpert die unterschiedlichen Kulturen, die die Insel geprägt haben: Phönizier, Karthager, Römer und Mauren, bis zur Eroberung durch die Katalanen. Beschauliche Natur erleben Sie in Las Salinas, einer der faszinierendsten Orte der Insel, wo sich die historischen Anlagen für die Salzgewinnung befinden. Aber Ibiza steckt auch voller Überraschungen und Abenteuer, die man mit einem Geländewagen erleben kann. Entdecken Sie die schönsten Strände und den höchsten Punkt der Insel und erkunden Sie Es Vedrà, eine kleine Insel, um die sich tausend Legenden ranken. Es bleibt aber auch genug Zeit, um eine Pause mit Paella und Sangria zu machen.

Formentera, ein Schmuckstück und Welterbe der UNESCO

Von Ibiza aus können Sie Formentera besuchen, ein kleines Schmuckstück der Balearen, das zum Welterbe der UNESCO gehört und Naturschutzgebiet ist. Entspannen Sie am Strand Ses Iletes, mit feinstem Sand, strahlend blauem Himmel und kristallklarem Meer. Um die Natur und ungewöhnliche Ziele zu erleben, empfiehlt sich ein Bootsausflug auf die Privatinsel Espalmador im Naturschutzgebiet Ses Salines. Dort können Sie tauchen, die reiche Meeresflora und -fauna bewundern und ein erholsames „Schlammbad“ in der kleinen Lagune nehmen. Ein unvergleichliches Reiseziel

Egal, welchen Urlaub Sie sich vorstellen, Ibiza wird Ihnen gefallen.

Reisen Sie mit Costa