Wohlbefinden und Natur sind die Schlüsselelemente Ihrer Costa Club-Kreuzfahrt mit der Costa Fortuna, die ab 14. April in Richtung Azoren führt.Die Erholung beginnt schon an Bord, mit zahlreichen Aktivitäten, die Körper und Geist mit Energie versorgen und Ihnen neues Wohlbefinden schenken. Darüber hinaus gibt es überraschende Themenpartys für die Naturliebhaber und Entdecker unter Ihnen. Ihre Reise zur Schönheit setzt sich an Land fort, mit Kratern, vulkanischen Stränden, Seen und märchenhaften Wasserfällen sowie Sehenswürdigkeiten und köstlichem, traditionsreichem Essen.
„Trekking, Ausflüge auf dem Meer, Degustationen, der Besuch von Sehenswürdigkeiten und historischen Stadtkernen: Ein Urlaub auf den Azoren hat für alle etwas zu bieten.“

Die „Tränen-Seen“

Die erste Station der Reise zu den wundervollen Azoren führt nach Ponta Delgada, der größten und lebhaftesten Stadt der Insel São Miguel, die reich an Natur und Geschichte ist. Nicht weit entfernt liegt auch der kleine Ort Sete Cidades, in dem Sie die Legenden und den Zauber des blauen und des grünen Sees entdecken können. Eine Legende erzählt, dass die unterschiedlichen Farben der beiden Seen auf die Tränen einer Prinzessin mit blauen Augen und eines Schäfers mit grünen Augen zurückzuführen sind, die sich heimlich liebten. São Miguel ist eine Insel von ganz besonderer Magie. Auf dem Gipfel des Bergs Pico da Barrosa können Sie den Feuersee bewundern, der in einem Krater inmitten von üppiger Vegetation und weißem Sand funkelt.

Märchen und ein bisschen Bewegung

Auf der Insel Terceira steht die Hauptstadt Angra Do Heroismo im Mittelpunkt, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Erleben Sie den historischen Stadtkern mit seinen einzigartigen Bauwerken, Stilelementen,Gassen, der gotischen Kathedrale und der wunderschönen Bucht und genießen Sie die märchenhafte Atmosphäre. Auch Sportbegeisterte und Abenteuerlustige kommen auf ihre Kosten. Auf São Miguel und Terceira finden Trekkingbegeisterte unvergessliche Routen und Wege, und können Parks mit reicher Vegetation, raffinierte botanische Gärten, Weideland und Klippen erkunden. In Praia da Vitoria ist zudem Birdwatching möglich, man kann Sepiasturmtaucher, Seeschwalben und Ringeltauben beobachten. Natur, wundervolle Vielfalt und Wohlbefinden sind die Essenz der Azoren: Erleben Sie sie mit uns. 

1 of 5