Zu jedem festlichen Anlass ist es schön, mit einem ausgefallenen Look zu glänzen und dabei auf die Details des Make-Ups Wert zu legen. Mascara, Rouge und Lippenstift sind wertvoelle Helfer für den Abend, wenn das Licht gedimmt wird und das Gesicht etwas mehr Betonung benötigt, um in seiner ganzen Schönheit zu erstrahlen. Das ist der Moment, um sich an Farben zu wagen und mit Kontrasten zu spielen.

"Die Make-up-Palette des Winters 2017 besteht aus starken Farbtönen wie Violett und Flaschengrün. Diese Nuancen sind perfekt, um all die natürlichen Varianten der Iris zu unterstreichen. Sie eignen sich besonders gut für den Abend."

Für den Abend reicht der einfache Kajalstrich nicht aus: Das Geheimnis der Make-up-Artists für ein strahlendes Gesicht besteht in der Harmonie der Farben, insbesondere im Zusammenspiel der Augenfarbe mit dem Lidschatten. Die Lippen und Wangen passen sich an und bleiben eher schlicht, wenn die Augen intensiv geschminkt werden. In diesem Fall ist die beste Wahl ein nudefarbener Lippenstift, ein neutraler Ton, der von Beige bis Rosa reicht und so gewählt wird, dass er der eigenen Lippenfarbe am ähnlichsten ist. Die Make-up-Palette des Winters 2017 besteht aus starken Farbtönen wie Violett und Flaschengrün und eignet sich perfekt, um den Augen ihr „Abendgewand zu verleihen. Aber wie findet man den richtigen Farbton für die Augen? Man geht von der eigenen Augenfarbe aus. Die folgenden Tipps gelten sowohl für den Lidschatten als auch für die Konturenprodukte wie Augenbrauenstift, Eyeliner und Kajal.

Bei blauen Augen

Blaue Augen ohne Melanin reflektieren das Licht wie ein See. Ton-in-Ton-Effekte und zu helle Pastelltöne werden besser nicht verwendet. Gut eignen sich dagegen Marineblau, Rauchgrau, Schokoladenbraun, Aprikose, Pfirsich und Kupfer.

Bei grünen Augen

Um den Smaragdglanz hervorzuheben, eignen sich am besten von Rot abgeleitete Töne wie Malve, Violett, Pflaume, Aubergine und Magenta.

Bei braunen Augen

Der goldfarbene Glanz harmoniert perfekt mit Erdtönen, insbesondere mit warmen Farbnuancen. Hervorragend eignen sich Haselnuss, Braun, Sand, Taupe, Creme und Bronze.

Bei fast schwarzen Augen

Mit dieser Augenfarbe kann man sämtliche Nuancen des Regenbogens nutzen. Vermeiden Sie jedoch zu helle oder perlmuttartige Farben, da diese das Weiß der Augen weniger hell erscheinen lassen.