Die Happy Hour lädt dazu ein, den Sonnenuntergang mit einem guten Drink und dem Blick über das Meer zu genießen. An Bord der Costa Schiffe fehlt es zweifellos nicht an Gelegenheiten und Bars, um anzustoßen. Hier können Sie einen vergnüglichen Abend erleben oder neue Freundschaften schließen. Ob in der Bar an Deck mit Panorama-Blick, in der Wine Bar, bei Events am Pool oder anlässlich des Aperitifs vor dem Gala-Abend: Die Auswahl ist groß. Aber was trägt man zu einem der angenehmsten Momente des Tages auf Kreuzfahrt? Folgen Sie unseren Ratschlägen und Sie werden immer perfekt gestylt zum Aperitif erscheinen!

"Wenn Sie das raffinierte Ambiente der Vinothek bevorzugen, sollte auch Ihr Outfit entsprechend elegant sein."

Für sie

Wählen Sie für den Aperitif am Pool einen witzigen Look ganz in Orange - die dynamischste Farbe der Saison – oder in Weiß, wie Max Mara ihn vorschlägt: zum schmalen Rock ein passendes Top und Schulterjäckchen (zum Schutz vor dem Wind). Dazu elegante Mules mit Holzabsatz und als unwiderstehliches Detail eine Schirmmütze. Wenn Sie das raffinierte Ambiente der Vinothek bevorzugen, sollte auch Ihr Outfit entsprechend elegant sein. Lassen Sie sich von Bottega Veneta inspirieren, mit einem Midikleid im Stil der Fünfziger mit romantischer schwarzer Kontraststickerei.

Für einen Drink an der Bar an Deck oder im Pub sind romantische Blumenkleider mit Rüschen, wie bei Marella gesehen, sehr hübsch, denen schwarze Stiefeletten einen rockigen Touch hinzufügen. Zur Happy Hour vor dem Gala-Abend hingegen? Ein elegantes langes Kleid von Elena Mirò in einem tiefen Rot oder Kobaltblau, auch aus Spitze, ist dem feierlichen Anlass angemessen, und nach dem Aperitif sind Sie schon bereit für das große Ereignis!

Für ihn

Tragen Sie in der Wine Bar einen leger-eleganten Look, zum Beispiel von Giorgio Armani, bei dessen Schau lässige Kombinationen wie diese mit graublauem Sakko, Polo, leichten grauen Hosen und blauen Sneakers zu sehen waren. Oder setzen Sie auf einen klassischen, aber nicht zu eleganten Anzug mit weißem Hemd und dunkler Krawatte, wie ihn Brooks Brothers im Angebot hat. Wenn Sie einen entspannten Aperitif im Pub bevorzugen, beispielsweise nachdem Sie vom Landausflug zurückgekehrt sind, bieten sich Shorts und dazu ein einfarbiges oder dezent gemustertes Poloshirt an. Was halten Sie von dem Outfit von Gutteridge? Wenn Sie dagegen modemutiger sind, tragen Sie zum Aperitif an Deck leuchtende Farben und auffällige Muster. Bei Paul Smith waren klassisch geschnittene Hosen mit modischen, bunt gestreiften Polo-Shirts zu sehen. Sie mögen es schlichter? Dann ist ein weißes oder kariertes Hemd die richtige Wahl. Beim Aperitif vor dem großen Gala-Abend ist dagegen Eleganz gefragt: Hugo Boss zeigt klassische schwarze oder dunkelblaue Anzüge, die mit Krawatte oder Fliege aus Seide getragen und Ton in Ton kombiniert werden und perfekt auf den Anlass abgestimmt sind.

Lassen Sie sich von unseren modischen Tipps inspirieren und freuen Sie sich auf Ihren nächsten Aperitif an Bord!

1 of 8