Costa Crociere ist Partner und Sponsor des Italien-Pavillons, in dem auf einer Fläche von mehr als 3500qm die Geschichte unseres Landes und seine Vorzüge erzählt und Werte wie Schönheit, Wissen und Nachhaltigkeit gefeiert werden.Folgen Sie uns auf einem Rundgang
Der Italien-Pavillon auf der Expo 2020 in Dubai - die wie viele Veranstaltungen verschoben wurde und erst in diesem Jahr startet - ist der Schönheit unseres Landes gewidmet: Die Weltausstellung dauert vom 1. Oktober 2021 bis zum 31. März 2022.

Die Schönheit und das Mittelmeer

Die Reise besteht aus sechs Stationen, die ein gemeinsames Thema haben: „Schönheit verbindet Menschen“. Diese Reise ist eine Hommage an die Schönheit im umfassenden Sinn und thematisiert gleichzeitig die enge Verbindung der italienischen Kultur zum Mittelmeer, das die Wiege unserer Zivilisation und Ort des kulturellen Austauschs ist.

Sinnbild von Wissen und Herausforderungen

Der von  Carlo Ratti  und  Italo Rota entworfene Italien-Pavillon ist unverwechselbar, mit drei großen Schiffskörpern, die mit ökologischem Lack behandelt wurden und sich zur größten Tricolore der Welt zusammensetzen. Die Schiffskörper verkörpern das Abenteuer, stehen aber auch für Wissen und den Wunsch, Grenzen zu überwinden. Auch das Äußere des Pavillons lässt die Atmosphäre eines Schiffes erstehen, durch die Verwendung von Seilen aus Recyclingmaterial und mit LEDs, die die Fassade erleuchten.

Geschichten und die perfekte Zeitmessung

Rampen, Winkel und Stege führen Sie durch den „Geschichtengarten“ und geben Ihnen Gelegenheit, das Panorama von einer fünf Meter hohen Überführung aus zu bewundern. Sie können die präziseste Uhr der Weltentdecken, die in Satelliten zum Einsatz kommt und die  Perfektion der Zeitmessung verkörpert.

Das -Belvedere mit Blick auf die Renaissance und die Windrose

Begeben Sie sich nun in die Renaissance: Verweilen Sie im Belvedere, bewundern Sie die Kuppel und das kunstvoll rekonstruierte Studiolo und genießen Sie die von einem Wasservorhang umgebene unendliche Schönheit. Sie erleben den Zauber von Renaissancegärten, in denen die Luft ökologisch mit Mikroalgen gefiltert wird. Das Element Wasser verweist auf das Mittelmeer, spielt aber auch für Nachhaltigkeit und  innovative Energiegewinnung eine Rolle.In den Fußboden ist eine  Windrose eingelassen, die seit jeher die Seefahrer leitet.

Oskargekröntes Kino und Avantgarde

Und weiter geht die Reise zu den Schönheiten Italiens, die alle Bereiche berührt: Der mit dem Oskar ausgezeichnete Regisseur Gabriele Salvatores erzählt in kleinen Geschichten vom Genie und der Handwerkskunst Italiens. Wenn Sie weiter gehen, treffen Sie auf eine Installation, die  den Wind, die Sonne und das Meer verkörpert: die wichtigsten Energien für die Entwicklung moderner Technologien.

Umfassende Innovationen und der Wundergarten

Der Innovation Space ist der Forschungsarbeit und den Innovationen in Universitäten, Zentren und Unternehmen der verschiedensten Branchen gewidmet. Sie finden sich in einem wundervollen Garten mit vielen verschiedenen Pflanzen, Zitrusgewächsen und Bäumen wieder. In seinem Inneren erinnern zeitgenössische Installationen an die Obelisken und Skulpturen, die einst Gärten und Parks schmückten

Das magische Theater und der Sinnesparcours

Schließlich fehlt noch das Theater der Erinnerung, in dem eine Reihe von Kunstwerken zu sehen sind, und der Sinnesparcours, in dem Sie inmitten von Essenzen, Bildern und Düften eine unvergleichbare Erfahrung erwartet. Im Zentrum des neoklassischen Baus erhebt sich ein unvergleichliches Meisterwerk, eine   mit innovativer digitaler Technik geschaffene Kopie von Michelangelos David.  

Haben Sie Lust, mit uns nach Dubai zu reisen und den Italien-Pavillon zu besuchen? Freuen Sie sich auf eine einzigartige Erfahrung!

Reisen Sie mit Costa Crociere