Der Zauberder Türkei und die Atmosphäre von Dubai und der Vereinigten Arabischen Emirate mit der Costa Venezia und der Costa Firenze versprechen einzigartige Erlebnisse, wie uns Roberto Alberti, der Chief Commercial Officer von Costa Crociere erklärt.„Dank unseres Programms des schrittweisen Neustarts können Sie diese beiden exotischen Reiseziele auf eine neue Weise entdecken, die Sie den lokalen Kulturen nahe bringt.“

Die Schönheit der Türkei mit der Costa Venezia

Die Türkei erwartet Sie dank unserer Landausflüge mit zahlreichen außergewöhnlichen Eindrücken und Erfahrungen, wie Alberti uns erklärt: „Sie haben die Wahl zwischen Natur, Geschichte und Kultur: Vielleicht möchten Sie die Lichter am nächtlichen Bosporus bewundern und ein unbekanntes Istanbul entdecken, in Unterkünften übernachten, die in die Felsen der Mondlandschaft Kappadokiens gegraben sind, die Magie der Nächte in Ephesos oder die natürlichen Becken in Pamukkale genießen.“ Von Mai bis November 2022 legt die Costa Venezia in Istanbul ab und bietet drei Routen mit Ein- und Ausschiffung in der türkischen Stadt an. „Unser Ziel ist es, das  eigentliche Wesen  der Orte, die Besonderheiten und verborgenen Seiten zu zeigen, mit originellen Landausflügen und ausreichend Zeit“, schließt Alberti.

Aber die Überraschungen gehen weiter: Im Winter 2022/2023 können Sie mit der Costa Venezia 12 Tage in der Türkei, Ägypten, Israel und Zypernreisen. Sie können das Meer und die Strände von Bodrum, genießen, die Schätze außergewöhnlicher Städte wie Alexandria bewundern und Orte kennenlernen, die die Geschichte der Menschheit geprägt haben, wie Jerusalem und Bethlehem.

Dubai und die Expo 2020 mit der Costa Firenze

Unsere Gäste haben außerdem die Möglichkeit, die Faszination von Dubai und den Vereinigten Arabischen Emiraten zu erleben, mit ihrer Mischung aus Tradition und Moderne, in der die Wüste und futuristische Städte nebeneinander bestehen. Von Dezember 2021 bis März 2022 gibt es 8-tägige Kreuzfahrten mit der Costa Firenze, die lange Aufenthalte in Abu Dhabi und Dubai vorsehen, um ganz in die lokale Kultur und die Traditionen einzutauchen, mit der Möglichkeit, die Expo 2020 Dubai zu besuchen.

„Bis zum 31. März 2022 ist Costa Protagonist der Expo 2020 Dubai, als Gold Sponsor des Italien-Pavillons, der der Schönheit und den Spitzenleistungen unseres Landes gewidmet ist. Seit 70 Jahren sind wir Botschafter der Schönheit auf dem Meer, mit Urlaub im Zeichen von Gastlichkeit, Design, Qualität und vor allem Nachhaltigkeit. Die Expo ist ein Ort der Begegnungen und des Dialogs über so wichtige Themen wie nachhaltiger und inklusiver Tourismus, für den wir mit Überzeugung eintreten. Aus diesem Grund setzen wir uns für unsere Reiseziele und ständige Innovationen ein, wobei der Respekt vor unterschiedlichen Kulturen und Nachhaltigkeit besonderen Stellenwert haben“, schließt unser Chief Commercial Officer.