Sie wurde in die Dance Music Hall of Fame aufgenommen und ist die unbestrittene Musikkönigin der 70er-Jahre. Die Hits ihrer 21 Alben bringen Millionen von Menschen weltweit zum Tanzen. Mit einer Band von elf Musikern und Sängern ist sie aus den Vereinigten Staaten zu uns gekommen, um mit uns unser 70-jähriges Jubiläum zu feiern. Wir haben die große Gloria Gaynor für Sie interviewt …

"Die Musik ist eine universelle Sprache und setzt sich über Grenzen hinweg."

Gloria, wie fühlt es sich an, der Special Guest auf der CostaClub-Kreuzfahrt zum 70-jährigen Geburtstag zu sein?

Ich bin überglücklich, ein Teil dieses großen Events zu sein. Costa ist ein Unternehmen, das hohe Standards in der Welt der Kreuzfahrten setzt, und in einem so speziellen Moment mitfeiern zu dürfen, ist für mich eine große Ehre.

Sie haben Ihre Musik und Ihre Stimme in die ganze Welt hinausgetragen. Diesmal jedoch ist „das Meer“ Ihre Bühne …

Ja, das ist eine ganz besondere Location. Schon der Gedanke, mitten auf dem Meer aufzutreten, während das Schiff mich und das Publikum zum nächsten Hafen bringt, ist elektrisierend.

An Bord werden Sie vor internationalem Publikum auftreten. Wie haben Sie es geschafft, mit Ihrer Musik Menschen aus unterschiedlichen Ländern und Kulturen in Ihren Bann zu ziehen?

Die Musik ist eine universelle Sprache und setzt sich über Grenzen hinweg. Mit einem großartigen Song lassen sich Herz und Seele mit unendlich vielen Emotionen füllen. Ich bin sehr dankbar, dass ich so viele Songs schreiben konnte. Es ist ein wunderbares Geschenk, die eigene Musik in Konzerten präsentieren und das Glücksgefühl mit meinen Fans teilen zu können.

Sie reisen viel. Welcher Reisetyp sind Sie?

Wenn ich beruflich oder als Touristin unterwegs bin, versuche ich immer, die Orte möglichst gut kennenzulernen, an denen ich mich aufhalte. Es fasziniert mich, fremde Länder zu entdecken und die Menschen vor Ort zu treffen, da sie mich stets aufs Neue überraschen.

Unsere Mitglieder summen sicher bereits Ihre Lieder. Können Sie uns schon einen Vorgeschmack Ihres Konzerts an Bord geben?

Meine bekanntesten Hits wie „I will survive“, „I am what I am“ und „Never can say goodbye“ werden sicher nicht fehlen. Und für Euch, liebe Mitglieder, bereite ich etwas ganz Besonderes vor. Aber ich will die Überraschung noch nicht vorwegnehmen, sie bleibt noch mein Geheimnis!