Endlich kehrt die Costa Fortuna wieder nach Hause zurück. Nachdem das Schiff, das den italienischen Ozeanriesen früherer Tage gewidmet ist, in den Meeren Südostasiens unterwegs war, kehrt es ab kommendem März wieder ins Mittelmeer zurück. Und um Sie auf Ihren Frühjahrs- und Sommerkreuzfahrten 2019 an Bord begrüßen zu können, hat sich die Costa Fortuna ganz besonders herausgeputzt.

"Wie alle Diven macht sich auch die Costa Fortuna noch schön, bevor sie sich ihrem Publikum präsentiert."

Es wird eine sehr emotionale Rückkehr nach Genua sein – dem Ort, an dem sie getauft wurde. Von hier aus wird sie jeden Freitag zu verschiedenen Routen zwischen Spanien, Frankreich und den Balearen auslaufen. Dafür präsentiert sie sich in einem völlig neuen Look. Neugierig geworden?

Um Ihnen ein einmaliges Urlaubserlebnis mit vielen glücklichen und unterhaltsamen Momenten „mit Meerblick“ bieten zu können, werden wir die verschiedenen Schiffsbereiche in den kommenden Monaten noch gemütlicher und komfortabler gestalten. Hier ein „leckeres“ Beispiel: Am Pool wird die neue Gelateria Amarillo zu finden sein, zu der jetzt auch eine Cafeteria gehört. So können Sie schöne Stunden an einer Bar verbringen, die von morgens bis abends geöffnet hat und Ihnen das Gefühl gibt, am Strand zu sein – inmitten bunter Cabanas, die um Sie herum eine gemütliche Atmosphäre erzeugen. Dieser „Lido“ ist der ideale Ort, um tagsüber die Sonne zu genießen.

Die Lounge-Bar Conte Rosso hingegen, in der die Decke durch eine besondere Lichtinstallation wie ein Sternenhimmel leuchtet, ist für romantische Abende gedacht. Sie können aber auch Ihre Freunde zu einer netten Unterhaltung bei einem Aperitif und Live-Musik einladen. Und wenn wir schon über Urlaub „all’italiana“ sprechen, dann darf die Pizzeria Pummid’Oro mit ihrem besonderen Flair natürlich nicht fehlen: Die aus traditionellem Sauerteig zu bereitete, echte italienische Pizza sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen.

Der letzte Vorgeschmack, den wir Ihnen hier vorstellen möchten, ist eine Überraschung, die im Atrium auf Sie wartet: Wenn Sie nach oben schauen, sehen Sie riesige Segel, die in verschiedenen Farben leuchten – ein wirklich eindrucksvolles Farbenspiel. Aber es gibt noch viele weitere Neuheiten an Bord. Entdecken Sie diese doch einfach selbst: Im nächsten Frühjahr stechen wir in See. Die Costa Fortuna wird Sie in Staunen versetzen.

1 of 4

Die Bilder in diesem Artikel wurden zur virtuellen Darstellung mittels Reproduktionstechnik erstellt und dienen nur Illustrationszwecken