Anna-Maria und Maurice von Cruisechannel haben sich einen Tag lang auf der Costa Pacifica umgeschaut und bei einem ausführlichen Rundgang ein tolles Video für alle Costa Begeisterten zusammen geschnitten.

""Hallo und herzlich willkommen auf Cruisechannel! Wir nehmen euch heute wieder mit zu einem kleinen Rundgang." So begrüßt Anna-Maria alle Zuschauer, die auf Youtube den Rundgang an Bord der Costa Pacifica verfolgen."

An Bord von Costa mit Cruisechannel

Anna-Maria und Maurice von dem Blog "Cruisechannel" sind für ein paar Stunden in Hamburg an Bord der Costa Pacifica gegangen und haben sich das Schiff für ihre User einmal genauer angesehen. Insgesamt finden sich auf dem Youtube-Kanal von Cruisechannel fünf tolle Videos von ihrem Rundgang an Bord. Diese Videos zeigen einen großen Rundgang durch das Theater, die verschiedenen Bars und Poolanlagen, außerdem zeigen sie die verschiedenen Restaurants und auch drei Kabinenkategorien werden genauestens unter die Lupe genommen. Klicken Sie einfach mal rein und machen Sie sich selbst einen Eindruck einer Costa Kreuzfahrt im italienischen Stil.

Das Schiff der Musik

Falls Sie Interesse haben, ebenfalls an Bord der Costa Pacifica zu kommen, hier noch einmal ein paar Einzelheiten über das "Schiff der Musik". Die Costa Pacifica ist mit einer Länge von 290 Metern und einer Breite von 35 Metern eines der größeren Schiffe der Costa Flotte. Gebaut wurde sie im Jahr 2009. Insgesamt befinden sich auf der Costa Pacifica 1.504 Passagierkabinen, die Platz für rund 3.780 Gäste bieten. Wie in den Videos gut zu sehen ist, ist das Schiff dem Thema Musik gewidmet. Dieses Thema spiegelt sich in allen Bereichen an Bord wider. Weitere Einzelheiten und auch eine Livecam finden Sie hier.

Was Cruisechannel bei ihrem Rundgang auf dem Schiff der Musik alles erlebt haben und welche Bereiche und Unterhaltungsmöglichkeiten ihnen besonders gefallen haben, können Sie sich in den Videos anschauen. Der besondere Charme von Anna-Maria macht den Rundgang zu einem tollen Erlebnis und man könnte meinen, man ist mit an Bord, sitzt an der Bar und trinkt einen italienischen Espresso. Also Leinen los und herzlich willkommen an Bord der Costa Pacifica!

Eindrücke von Bord der Costa Pacifica

1 of 3

Sie sind sich noch nicht ganz sicher, ob die Costa Pacifica Ihr Traumschiff für die nächste Kreuzfahrt werden kann? Dann schauen Sie gerne auch auf unseren Schiffsbesichtigungen in Hamburg oder Kiel vorbei und entdecken Sie das Schiff auf eigene Faust. Hier finden Sie alle Informationen zu den Schiffsbesichtigungen: die Termine und die Anmeldung. Wir würden uns freuen, Sie an Bord begrüßen zu dürfen!